d-pixx prüft Notebooks (7/2006): „Süße Äpfel aus frischer Ernte“

d-pixx

Inhalt

Die Nachfolger von iBook und PowerBook verfügen dank Dual-Core Intel-Prozessoren über deutlich mehr Geschwindigkeit. Möglich ist jetzt auch die (zusätzliche) Installation von Windows. Was bieten sie dem Digital-Fotografen?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Notebooks. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Apple MacBook 13 Zoll 2,0 Ghz 80GB-Version (2006)

    • Displaygröße: 13,3";
    • Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T7200;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    ohne Endnote

    „... für alle Anwendungen außer anspruchsvollen 3D-Spielen bereits gut geeignet. Eine Einschränkung für die ergonomische Bildbearbeitung stellt nur das glänzende Display dar ...“

    MacBook 13 Zoll 2,0 Ghz 80GB-Version (2006)
  • Apple MacBook Pro 2 GHz

    • Displaygröße: 15,4";
    • Prozessor-Modell: Intel Core Duo;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 0,5 GB

    ohne Endnote

    „Das MacBook Pro bietet einigen Komfort (wie Tastaturbeleuchtung) zusätzlich und noch mehr Tempo dank der separaten Grafikkarte. ... Das übliche matte Display bietet eine hohe Auflösung (1440 x 900 Bildpunkte) ...“

    MacBook Pro 2 GHz

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks