Notebooks im Vergleich: Take away

connect: Take away (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Leichte Notebooks bringen Spaß auf Reisen, für den Geldbeutel sind sie oft ein Ärgernis. Connect hat nach preiswerten Ausnahmen gesucht.

Was wurde getestet?

Im Test waren 3 Notebooks mit Bewertungen von 417 bis 426 von jeweils 500 Punkten.

  • 1

    Joybook S72

    BenQ Joybook S72

    • Displaygröße: 14";
    • Prozessor-Modell: Intel Pentium M 740;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 512 MB

    „sehr gut“ (426 von 500 Punkten) – Testsieger

    „... Dabei ist das BenQ Joybook S72.G33 für alle erste Wahl, die entweder auf den Preis achten müssen, der hier mit 1399 Euro besonders günstig ausfällt, oder die für anspruchsvolle Anwendungen bei der Leistung das Äußerste fordern. ...“

  • 1

    Compaq nc6220

    HP Compaq nc6220

    „sehr gut“ (426 von 500 Punkten) – Testsieger

    „... Mit dreieinhalb Stunden Betriebszeit abseits der Steckdose kann ihm gutes Durchhaltevermögen attestiert werden. Dabei lässt sich unterwegs schon eine Menge Arbeit erledigen oder - je nach Neigung - ein anständiges Unterhaltungsprogramm bestreiten...“

  • 3

    Vaio VGN-S4M

    Sony Vaio VGN-S4M

    „gut“ (417 von 500 Punkten)

    „... Die Eingangsbedingung des Tests - die bestmögliche Handlichkeit - erfüllt das extrem leichte Sony am besten. Unter den insgesamt leisen Lüftern ist der Vaio zudem der ruhigste, was dazu beiträgt, dass man es sehr gerne zur Hand nimmt. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks