Computer Bild prüft Grafikkarten (8/2008): „Play, Boys!“ - Grafikkarten bis 300 Euro

Computer Bild: „Play, Boys!“ - Grafikkarten bis 300 Euro (Ausgabe: 17) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Grafikkarten mit den Bewertungen 4 x „gut“ und 4 x „befriedigend“. Die Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Darstellung von Texten, Grafiken und Fotos, Wiedergabe von DVDs und HD-Videos ...), Geschwindigkeit (3-D-Spiele mit AMD Athlon, mit Intel Core 2 Duo ...), , Bedienung/Ausstattung ( Inbetriebnahme, Bedienungsanleitung, Verwendbare Bildpunkteanzahl ...)und Service (Garantiedauer, Deutschsprachige Hilfe im Internet ...).

  • BFG Tech GeForce 9800 GTX (512 MB)

    • Grafikspeicher: 512 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    „gut“ (2,41) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Hohe Spielegeschwindigkeit; 5 Jahre Herstellergarantie.
    Minus: Störendes Betriebsgeräusch; Belegt zwei Steckplätze.“

    GeForce 9800 GTX (512 MB)

    1

  • XFX GeForce 9800 GTX 760M Black Edition

    • Grafikspeicher: 512 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    „gut“ (2,43)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Plus: Hohe Spielegeschwindigkeit.
    Minus: Störendes Betriebsgeräusch; Belegt zwei Steckplätze; Nur 2 Jahre Garantie.“

    GeForce 9800 GTX 760M Black Edition

    2

  • Zotac Geforce 9800 GTX Amp Edition (512 MB)

    • Grafikspeicher: 512 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    „gut“ (2,43)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Hohe Spielegeschwindigkeit; 5 Jahre Herstellergarantie.
    Minus: Störendes Betriebsgeräusch; Belegt zwei Steckplätze.“

    Geforce 9800 GTX Amp Edition (512 MB)

    2

  • PNY GeForce 9800 GTX

    • Grafikspeicher: 512 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Hohe Spielegeschwindigkeit.
    Minus: Störendes Betriebsgeräusch; HD-Videos ruckelten leicht; Belegt zwei Steckplätze.“

    GeForce 9800 GTX

    4

  • MSI N9800GTX-T2D512-OC

    • Grafikspeicher: 512 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    „befriedigend“ (2,51)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Hohe Spielegeschwindigkeit.
    Minus: Störendes Betriebsgeräusch; Belegt zwei Steckplätze; Nur 2 Jahre Garantie.“

    N9800GTX-T2D512-OC

    5

  • Asus EN8800GT TOP/G/HTDP/512M

    • Grafikspeicher: 512 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    „befriedigend“ (2,52)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Hohe Spielegeschwindigkeit; Geringes Betriebsgeräusch.
    Minus: Belegt zwei Steckplätze.“

    EN8800GT TOP/G/HTDP/512M

    6

  • Sparkle SF-PX98GTX512D3-HP

    • Grafikspeicher: 512 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Passiv

    „befriedigend“ (2,52)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Hohe Spielegeschwindigkeit.
    Minus: Störendes Betriebsgeräusch; Belegt zwei Steckplätze; Nur 2 Jahre Garantie.“

    SF-PX98GTX512D3-HP

    6

  • Gainward Bliss 9600 GT 1024MB GS

    • Grafikspeicher: 1024 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Kühlung: Aktiv

    „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Schnell bei DirectX-9-Spielen; Geringes Betriebsgeräusch.
    Minus: Kein analoger Videoausgang; Belegt zwei Steckplätze.“

    Bliss 9600 GT 1024MB GS

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten