Multimedia-Monitore (Moniceiver) im Vergleich: Sieben Siebener

CAR & HIFI: Sieben Siebener (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Multimedia ist klasse, Multimedia ist in. Nur noch gute Musik allein im Auto reicht doch heute nicht mehr aus. Bewegte Bilder, Filmclips und Musikvideos müssen auch mobil abrufbar sein. Sieben neue Siebenzöller sollen nun unter Beweis stellen, ob sie das auch qualitativ hochwertig darstellen können.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Einbaumonitore für Autos mit Bewertungen von 1,3 bis 1,5. Der Benotung liegen die Kriterien Bild, Ausstattung, Verarbeitung und Praxis zugrunde.

  • Boa 85800

    1,3; Einstiegsklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der BOA 85800 verfügt über ein hervorragendes Display und ist klasse verarbeitet. Für den Preis eine mehr als gelungene Vorstellung.“

    85800

    1

  • Zenec ZEM-W702UIR

    1,3; Einstiegsklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Was will man sagen, der Zenec ZEM-W702UIR ist blitzsauber verarbeitet und technisch ausgereift. Also genau die Eigenschaften, die ein Monitor vorweisen muss.“

    ZEM-W702UIR

    1

  • Ground Zero GZVM 700HRX

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ground Zero hat einen mehr als soliden Monitor abgeliefert, der die benötigte Ausstattung mitbringt, ein ordentliches Bild zaubert und aufgrund der kompakten Abmaße äußerst einfach zu verbauen ist.“

    GZVM 700HRX

    3

  • Maxxline SA 7069LBB

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... bietet solides Bild und durchdachte Ausstattung. Die Produktpflege in Moers hat sich ausgezahlt.“

    SA 7069LBB

    3

  • Soundstream SV70M

    1,4; Einstiegsklasse – Preis-Tipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Einwandfrei, die wichtigste Disziplin, nämlich ein gutes Bild, hat der SV70M problemlos bestanden. Überraschung gelungen.“

    SV70M

    3

  • Blitz Audio BZ70HM

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... ein Rundum-sorglos-Paket, da alle benötigten Kabel und Halterungen bereits in der Packung liegen. Bei dem niedrigen Preis ist das nicht alltäglich.“

    6

  • Eraser Audio EA-V703

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Eraser Audio hat absolut nichts falsch gemacht und einen soliden Monitor abgeliefert, der preislich und qualitativ äußerst attraktiv ist.“

    EA-V703

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Monitore (Moniceiver)