Fahrräder im Vergleich: Drei gewinnt

bikesport E-MTB

Inhalt

Weiter geht es mit unserer Serie. Bikes, die in diesem Test versammelt sind, dürfen nicht mehr als 999 Euro kosten, aber durchaus weniger. Diesmal haben wir je drei Hardtails und drei Fullys zum Test geladen und ihren Spaßfaktor gecheckt.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Mountainbikes mit den Bewertungen von 4 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. Die Testkriterien waren unter anderem Disziplin, Fahreigenschaften und Technik.

  • CCX

    Cesur Bikes CCX

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Klasse Sportler, der vor allem durch sein Fahrwerk besticht.“

  • ASX 4900

    Ghost ASX 4900

    • Typ: Mountainbike

    „gut“

    „Sehr gutes Allroundbike mit einer stimmigen Ausstattung.“

  • Haibike Edition Three

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Agiler Sportler mit einer stimmigen Ausstattung.“

  • VSR Comp

    Ideal Bikes VSR Comp

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Sehr gut funktionierendes Fully für ausgiebige Singletrailtouren.“

    Info: Dieses Produkt wurde von bikesport E-MTB in Ausgabe 1-2/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • TDM-5

    Trenga De TDM-5

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Astrein ausgestattet, punktet das Trenga De mit Design und Fahrleistung.“

  • Vertec Sniper Pro

    • Typ: Mountainbike

    „gut“

    „Solides und preiswertes Bike für Touren auf Waldwegen und Trails.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder