Keine halben Sachen

bikesport E-MTB: Keine halben Sachen (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Kurze oder auch dreiviertel lange Regenhosen scheinen nur bei erster Betrachtung widersinnig zu sein. Die Alternative wäre, mit langer Regenhose im eigenen Saft zu schmoren, um sich nach dem Schauer in nass geschwitzten Sachen den Unterleib zu unterkühlen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf Regenhosen, die keine Endnoten erhielten.

  • Gore Wear Alp-X-Paclite-Shorts

    ohne Endnote

    „Top-Qualität mit durchdachten Details, recht teuer. Sehr gut.“

    Alp-X-Paclite-Shorts
  • Löffler Colibri L 5035

    ohne Endnote

    „Hochwertig und leicht. Sehr gut.“

    Colibri L 5035
  • The Smart Products Company Rainlegs

    • Typ: Beinlinge

    ohne Endnote

    „Preiswert und vielseitig verwendbar. Für Hochleistungssport gut - für ‚normalen‘ Einsatz sehr gut.“

    Rainlegs
  • Vaude Spray 3/4

    • Typ: Kurze Hose

    ohne Endnote

    „Hohe Qualität bei bestem Preis-Leistungs-Verhältnis, vielseitig verwendbar. Sehr gut.“

  • Vaude Spray Shorts

    ohne Endnote – Kauftipp Marathon

    „Hohe Qualität bei bestem Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehr gut.“

    Spray Shorts

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Armlinge & Beinlinge