audiovision prüft Fernseher (1/2006): „Die Überall-Fernseher“

audiovision

Inhalt

Endlich da: die ersten Fernseher mit eingebautem Empfangsteil für terrestrisches Digitalfernsehen (DVB-T). Wir testeten ihre Eignung fürs Heimkino.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Fernseher mit DVB-T-Empfänger mit Bewertungen von 58 bis 68 von jeweils 100 Punkten.

  • Loewe Xelos A 42 DR+

    • Plasma: Ja

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    „Der Loewe begeistert mit seiner überragenden Ausstattung und beschert mit Standard-Signalen das beste Bild im Test. ...“

    Xelos A 42 DR+

    1

  • Sony Bravia KDL-V40A11E

    • LCD: Ja

    „befriedigend“ (63 von 100 Punkten)

    „Sonys neuer LCD-Fernseher verfügt über ein hohes Potenzial, das sich aber erst durch die richtige Einstellung und ein optimales Quellsignal ausschöpfen lässt. ...“

    Bravia KDL-V40A11E

    2

  • Philips 32PF9967D

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Audio-System: Virtual Dolby Surround;
    • Bildformat: 16:9;
    • Kontrastverhältnis: 6000:1;
    • LCD: Ja;
    • Weitere Schnittstellen: 1 x Coaxial (cinch),\n1 X Ext 1 Scart: Audio L/R, CVBS in/out, RGB

    „befriedigend“ (62 von 100 Punkten)

    „Vor allem bei Zuspielung über den digitalen Bildeingang liefert der 32-Zöller von Philips ein natürliches Bild mit guter Feinzeichnung...“

    32PF9967D

    3

  • Sagem Axium HD-L32T

    • LCD: Ja

    „befriedigend“ (60 von 100 Punkten)

    „Sagems LCD bietet für den niedrigen Preis eine recht gute Ausstattung und liefert bei HDTV-Zuspielung und als Computermonitor gute Bilder. ...“

    Axium HD-L32T

    4

  • Hyundai IT Vvuon Q320

    • LCD: Ja

    „befriedigend“ (58 von 100 Punkten)

    „Als Computer-Monitor macht sich der Hyundai prima, als Fernseher hingegen nicht: Das Bild über die analogen Video-Eingänge und per DVB-T missfiel, auch für die HDTV-Wiedergabe ist er nur bedingt zu gebrauchen. ...“

    Vvuon Q320

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher