HiFi-Receiver im Vergleich: Systemfragen

AUDIO: Systemfragen (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

AV-Receiver um 500 Euro müssen meist mit Sub-Sat-Systemen zurechtkommen. Ob die Kandidaten von Denon, Panasonic und Pioneer dafür geeignet sind?

Was wurde getestet?

Getestet wurden drei AV-Receiver, die alle mit der Gesamtnote „gut“ bewertet wurden. Testkriterien waren Klang Stereo, Klang Surround, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • 1

    AVR-1708

    Denon AVR-1708

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1

    „gut“ (Oberklasse; 73 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Ausgewogener, mild-geschmeidiger Receiver, stark in Surround.
    Minus: Kein Ton über HDMI.“

  • 2

    SA-XR 59

    Panasonic SA-XR 59

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (Oberklasse; 70 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Bärenstarker, dynamischer Digital-Amp mit Stereo-Stärken.
    Minus: Verkümmerte LipSync-Funktion.“

  • 2

    VSX-917V

    Pioneer VSX-917V

    • Typ: AV-Receiver

    „gut“ (Oberklasse; 70 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Spielfreudig, luftig, mit viel Räumlichkeit.
    Minus: Kein Ton über HDMI, kein LipSync.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver