Verstärker im Vergleich: „Kleine Helden“ - Vorverstärker

AUDIO: „Kleine Helden“ - Vorverstärker (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Sie zählen zu den preisgünstigsten ihrer Art und machen sich dennoch um guten Klang verdient wie große: die winzigen Vorverstärker und Endstufen von Restesk. Im Test müssen sie sich an der jüngst runderneuerten Kombination von NAD messen.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Verstärkerstufen, darunter zwei Vorstufen mit der Benotung 2 x „sehr gut“.

  • 1

    C 162

    NAD C 162

    • Typ: Vorverstärker

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 85 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Understatement-Vorverstärker, fantastisch detailreicher Klang.“

  • 2

    Restek Mini Pre

    • Typ: Vorverstärker

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 80 Punkte)

    „Feine Minimal-Vorstufe mit angenehm milder Klangabstimmung.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker