AUDIO prüft Lautsprecher (12/2004): „Mehr Wert“

AUDIO: Mehr Wert (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Hinter unspektakulären Modellwechseln verbirgt sich bei Lautsprechern gerade eine kleine Revolution: Günstige Boxen werden immer besser. Zu seligen D-Mark-Zeiten gab's diese Klangqualität nicht fürs gleiche Geld.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Kompakt-Lautsprecher mit den Benotungen 1 x „gut“ und 3 x „befriedigend“.

  • Nubert nuBox 310

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (Oberklasse; 61 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: sehr ehrlicher Klang; Höhenschalter; solide Fertigung.
    Minus: nüchterne Optik.“

    nuBox 310

    1

  • Canton LE 120

    • Typ: Regallautsprecher

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 59 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: lebendiger, kraftvoller Klang; gefälliges Aussehen.
    Minus: leicht näselnde Mitten.“

    LE 120

    2

  • Infinity Primus 150

    • Typ: Regallautsprecher

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 58 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: kräftiger, kontrollierter Klang; weiträumige Abbildung.
    Minus: wenig Tiefenbass.“

    Primus 150

    3

  • Heco Vitas 300

    • Typ: Regallautsprecher

    „befriedigend“ (Mittelklasse; 55 Punkte) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: wertige Optik; erwachsener Klang für Preis und Größe; solide Anschlussklemmen.
    Minus: benötigt recht kräftige Verstärker.“

    Vitas 300

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher