aktiv laufen prüft Sportsocken (6/2007): „Flotte Socken“

aktiv laufen

Inhalt

Sie sind unscheinbar und doch haben Sie einen großen Einfluss auf die Laufqualität: Socken. aktiv laufen zeigt, worauf Sie beim Kauf der passenden Laufsocke achten müssen und stellt aktuelle Modelle vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren 16 Socken. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Asics Barrios PFM Quarter Sock Men

    ohne Endnote

    „Abgestimmt! Diese Laufsocke ist auf die Bedürfnisse des Fußes und die Asics-Schuhe abgestimmt. Hohe Atmung am Oberfuß, Silber an der Sohle und reibungsarmes Tactel an Ferse und Ballen.“

    Barrios PFM Quarter Sock Men
  • Falke Energizing Plus Socks

    ohne Endnote

    „Für mehr Leistung! Viele laufen mit Thrombosestrümpfen. Wem diese zu bieder sind, ist bei der Energizing Plus richtig. Mit ihr kann man sich sehen lassen. Sie ist eng, aber nicht zu eng. Dazu eine volle Polsterung.“

    Energizing Plus Socks
  • Falke RU 3 Running Protection

    ohne Endnote

    „Dauerläufer! Asymmetrisch geschnittene Socke mit mitteldicker Ballen- und Fersenpolsterung für Bewegungskontroll-Schuhe. Seitliches Pronationspolster. Eine Socke, die nichts falsch macht.“

    RU 3 Running Protection
  • Falke RU 5 Lightweight

    ohne Endnote

    „Wettkampfsocke! Leichte und dünne Socke, die im Wettkampf nicht stört und ausreichend dämpft. Schöne Polsterung an der Ferse, auch über längere Distanzen angenehm zu tragen.“

    RU 5 Lightweight
  • Gore Wear Performance Socks

    ohne Endnote

    „Die bringt Leistung! An Performance mangelt es dieser Socke nicht! Helio Bandage stabilisiert den Knöchel, Ankle Pads lassen Abstand zwischen Schuh und Knöchel, dazu einige Belüftungselemente der X-Technology.“

    Performance Socks
  • Löffler Runningsocke

    ohne Endnote

    „Die Sportsocke! Fast klassisch ist die Socke. Materialmix für lange Haltbarkeit und hohe Funktionalität. Mittlere Dämpfung für den regelmäßigen Trainingslauf. Stabiles und ausreichend breites Bündchen.“

    Runningsocke
  • Odlo Liner Socks

    ohne Endnote

    „Kommt einfach darunter! Diese Liner-Socke ist einfach dünn, weil sie mit anderen Socken kombiniert wird. Hält die Nässe vom Fuß und hilft so, Blasen zu verhindern.“

  • Pearl Izumi X-Static Run Sock

    ohne Endnote

    „Viel Silber, wenig Geruch! Zwei Funktionsmaterialien zu einer guten Socke vereint. CoolMax für einen schnell trocknenden Feuchtigkeitstransport und X-Static gegen Schweiß. Angenehm in allen Lebenslagen.“

    X-Static Run Sock
  • Pro Feet Platinium Silver Fresh Running

    ohne Endnote

    „Gut gepolstert! Starke Powerpads-Polsterung im Sohlenbereich für hohen Blasenschutz. Zusätzliche Polsterung auf dem Rist unter der Schnürung für maximalen Komfort.“

  • Smartwool Running Light Mini-Crew

    ohne Endnote

    „Wollige und wohlige Wettkampfsocke! Leicht und luftig, mit ausreichender Dämpfung und Reibungsaufnahme. Hoher Merinowolle-Anteil für Komfort und als guter Feuchtigkeitspuffer.“

    Running Light Mini-Crew
  • Sugoi Compressor Paded Sock

    ohne Endnote

    „Gut gedämpft! An der Ferse und im Ballenbereich hat diese Socke eine gute Dämpfung für herrlichen Komfort. Die Anti-Rutsch-Zunge an der Ferse verhindert, dass die kurze Socke im Schuh verschwindet.“

    Compressor Paded Sock
  • Sugoi Wahine Sock

    ohne Endnote

    „Blumige Aussichten! Ein klasse Allrounder mit geringer Dämpfung aber festem Polyamid in Ferse und Zehenbox für lange Haltbarkeit. Für den Freizeitläufer.“

    Wahine Sock
  • Tao Sportswear Teflon Short Socks / Teflon Socks

    ohne Endnote

    „Technisch anspruchsvoll! Socke mit hohem Teflon-Anteil gegen Blasenbildung. Lüftungskanäle, elastische Einsätze und geruchsneutrale Materialien machen diese Socke perfekt.“

  • Wrightsock Running

    ohne Endnote

    „Aus zwei mach eins! Laufsocke aus einem doppellagigen Material, das die Blasenbildung verhindern soll, indem die Reibung zwischen den beiden Lagen ‚auffängt‘.“

  • X-Bionic Run Energizer

    • Art: Laufsocken

    ohne Endnote

    „Energiebolzen! Kompressionssocke, die die Wade komplett umschließt. Dadurch werden Muskeloszilationen reduziert und Energie eingespart. Dazu die vielen Vorteile der X-Socks-Technologien.“

    Run Energizer
  • X-Bionic Run Sky Run

    • Art: Laufsocken;
    • Material: Polypropylen, Nylon, Polyester;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „High-Tech für die Füße! Asymmetrische Socke mit X-Cross Bandage, Geruchs- und Bakterien Verminderung durch SilverNODOR-Faser in TerryLoop Verarbeitung. Hoher Luftaustausch im Ristbereich.“

    Run Sky Run

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportsocken

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf