Zoom F2 1 Test

Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­no­lo­gie Digi­tal
  • Fea­tu­res Kar­ten­le­ser, Por­ta­bel
  • Anwen­dungs­be­reich Kamera
  • Mehr Daten zum Produkt

Zoom F2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (2 von 3 Sternen)

    Pro: kleine Abmessungen; leichtes Handling; gute Klangqualität; Editor vorhanden; WaveLab Cast im Lieferumfang; LowCut-Schaltung (App); Bluetooth-Variante erhältlich.
    Contra: Robustheit könnte besser sein; kein Gain; schwieriges Öffnen des Batteriefachs; etwas zu teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Zoom F2

zu Zoom F2

  • Zoom F2 Field Recorder and Lavalier Mic
  • Zoom F2; Field Recorder mit Lavalier Mikrofon;
  • Zoom Audio »Zoom F2 Field-Recorder« Digitales Aufnahmegerät
  • Zoom Field Recorder F2 mit Lavalier Mic
  • Zoom F2 Field Recorder mit Lavalier Mic
  • Zoom F2
  • ZOOM Zoom F2 Field Recorder mit Lavalier Mic
  • Zoom - F2
  • ZOOM F2 32Bit Audiorecorder mit Lavalier Mikrofon
  • Zoom F2 Field Recorder mit Lavalier Mic
  • Zoom F2 Field Recorder and Lavalier Mic

Kundenmeinungen (4) zu Zoom F2

3,3 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,3 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Der rasende Rekorder

Stärken

  1. Kompakt
  2. Gute Aufnahmequalität
  3. Mitgeliefertes Lavaliermikrofon

Schwächen

  1. Für Außeneinsätze wenig robust
  2. Umständlicher Batteriefachdeckel

Der Zoom F2 ist ein Field Recorder mit Lavalier Mikrofon. Er kommt als leichter und kompakter Audiorecorder für Podcaster, Videofilmer, Vlogger, Blogger und Journalisten daher. Er besitzt eine integrierte Bluetooth-Funktionalität zur drahtlosen Verbindung mit der F2 Control App nach dem Bluetooth 4.2-Standard. Was die Aufnahmeformate betrifft, so unterstützt der Zoom F2 44,1 kHz und 48 kHz bei jeweils 32 Bit. Die Aufzeichnung geschieht auf microSD- und microSDHC-Card. Zur Stromversorgung benötigt der Rekorder zwei AAA Alkaline-/Lithium-Batterien, NiMH-Akkus oder ein separat erhältliches USB-Netzteil. Die Laufzeit mit Batterien beträgt bis zu 14 Stunden.

Der Test von Amazona 10/2021 sieht das kompakte Formant, die einfache Bedieung und gute Klangqualität als Vorteile des Zoom F2. Laut Meinung der Tester könnte der Recorder jedoch etwas robuster verarbeitet sein, außerdem fehlt ein Gain-Regler. Und: Der Zugang zum Batteriefach ist etwas unpraktisch.

von Christian Stede

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Audiorecorder

Datenblatt zu Zoom F2

Technologie Digital
Features
  • Portabel
  • Kartenleser
Abmessungen (mm) 58
Eingänge
  • Klinke Line In (3,5 mm)
  • Klinke Mikrofon (3,5 mm)
Ausgänge
  • Klinke Kopfhörer (3,5 mm)
  • Klinke Line Out (3,5 mm)
Aufnahmeformate
  • MP3
  • WAV
Gewicht 0,03 kg
Anwendungsbereich Kamera
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1007400
Weitere Produktinformationen: Mit Lavalier-Mikrofon und Trittschallfilter

Weiterführende Informationen zum Thema Zoom F2 können Sie direkt beim Hersteller unter zoomcorp.com finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf