Znex Power Pack iP im Test

(Powerbank)
  • keine Tests
38 Meinungen
Produktdaten:
Ladeslots: 1
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Power Pack iP

Kompaktes Kraftpaket für hungrige Handys

Vor allem auf langen Flügen kann es unglaublich nerven, wenn der Handy-Akku nach der Hälfte der Reisedauer warnend zu blinken beginnt. Was den Rest der Zeit über tun? Wer nicht einfach nur Däumchen drehen will, sollte vorsorgen und einen Ersatzakku mit auf die Reise nehmen. Dabei sollte man sich aber nicht mit einem simplen Handy-Akku begnügen: Mit dem Power Pack iP von ZNEX hat man die geballte Kraft von nicht weniger als 8.800 mAh Nennladung zur Verfügung – und das auf kleinstem Raum.

Denn der externe Akku misst gerade einmal 95 x 82 x 23 Millimeter und ist damit kompakt genug, um auch in Jackentaschen transportiert zu werden. Ins Handgepäck passt das hochwertig verarbeitete und daher bei seinen Nutzern auch als recht robust geltende Gerät damit allemal. Auch das Gewicht in Höhe von 237 Gramm kann als vernachlässigbar gelten. Natürlich gibt es auch noch deutlich grazilere Ausführungen für externe Akkus, doch bieten die nicht einmal ansatzweise soviel Zusatzkapazität wie das Power Pack iP.

Nutzer berichten begeistert, sie hätten ihr Apple iPhone teils bis zu neunmal wieder aufladen können. Somit dürfte das Power Pack iP sogar ausreichen, um ganze Urlaube überstehen zu können, sollte man an fremde Gestade verreisen, an denen unglücklicherweise andere Steckdosenstecker benötigt werden. Selbst ist der externe Akku in rund fünf Stunden aufgeladen, sofern der 2A-USB-Netzadapter verwendet wird. Vier blaue LEDs informieren über den jeweiligen Ladestand.

Doch das ZNEX Power Pack iP kann nicht nur Smartphones wie das iPhone oder das Samsung Galaxy S2 aufladen, es ist auch zu Tablet-PCs kompatibel. Durch seine enorme Nennladung reicht der Akku auch aus, um ein Tablet zumindest einmal wieder ordentlich aufzuladen. Bei kleineren Zusatzakkus ist das häufig nicht der Fall, denn Tablet-PCs ziehen gerne einmal zwischen 5.500 und 7.500 mAh.

Wer sich nun für die nächste Reise rüsten möchte: Das ZNEX Power Pack iP wird auf Amazon für 79,90 Euro angeboten.

Kundenmeinungen (38) zu Znex Power Pack iP

38 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
32
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Znex Power Pack iP

Ladeslots 1

Weiterführende Informationen zum Thema Znex PowerPack iP können Sie direkt beim Hersteller unter znex.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen