• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kom­bi­kin­der­wa­gen
Tele­skop-​Schie­ber: Ja
Rei­fen­typ: Luftrei­fen
Sitz mit Ruh­e­po­si­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Twin New

Zekiwa Zwil­lings­kom­bi­kin­der­wa­gen Twin New: Sta­bi­ler und lang­jäh­ri­ger Beglei­ter

Der Twin New präsentiert sich als stabiler Kombi-Zwillingskinderwagen aus dem Hause Zekiwa. In Kombination mit Babywannen soll der Doppelsitzer mehrere Entwicklungsstufen der Kinder abdecken. Bei den Käufern punktet er vor allem durch seine komfortable Ausstattung und schadstoffgeprüften sowie umweltfreundlichen Materialien.

Mit seinem leichten Alu-Gestell bringt der doppelsitzige Zekiwa, bei dem die Sitzeinheiten flexibel in oder gegen die Fahrtrichtung montiert werden können, etwa 15 Kilogramm auf die Waage. Sein Faltmaß beträgt ohne Taschen 98 x 81 x 51 Zentimeter. Hinsichtlich des Komforts scheint der Zekiwa die Käufererwartungen in allen Punkten zu erfüllen: Zum Beispiel wegen seiner seitenunabhängigen Verstellbarkeit der Rückenlehnen oder Fußablagen. Zur üppigen Ausstattung addieren sich eine Wickeltasche, abnehmbare und gepolsterte Schutzbügel, eine Schutzdecke und gut gepolsterte Sitzflächen. Für Sicherheit sorgen gepolsterte Fünf-Punkt-Gurte und eine Fußbremse. Die Höhe des Schwenkschiebers lässt sich von 79 auf 114 Zentimeter verstellen. Das Gefährt verfügt über vier große Luftreifen (vorne 26 Zentimeter, hinten 30 Zentimeter im Durchmesser), weshalb es sich auch für den Einsatz jenseits der befestigten Wege bestens eignet – ein Aspekt, der geschmeidiges Schaukeln des Nachwuchses über Kopfsteinpflaster, holprige Wald- und Feldwege oder abseits der befestigten Pfade ermöglicht.

Manche Käufer monieren allerdings, dass die Liegeflächen nicht allzu üppig ausgefallen seien: Bei den Tragenestern spricht der Hersteller von jeweils 77 x 26 Zentimetern Liegemaß, im Sportwagen von je 90 x 28,5 Zentimetern. Ähnlich wie bei vergleichbaren Modellen auf dem Markt sollen die Kinder also nicht ohne Weiteres bequem darin liegen können, bis sie dem reinen Liegealter entwachsen sind und auf die Sportsitze umsteigen können.

Wer solch einen Kombikinderwagen als Zwillingswagen kauft, sollte über eins nachdenken: Als Kombi-Gerät fasst er mehrere Wachstumsphasen zusammen, man hat also einen langjährigen Begleiter – gute und stabile Ausführung wie beim Zekiwa vorausgesetzt. Andererseits ist der Twin New mit seinen Abmessungen nicht ohne Weiteres in jeden Kofferraum zu packen. Die schnellen, kürzeren Einkaufstouren sind damit also nicht gemacht, denn dafür ist der Twin zu sperrig. Dies umso mehr, als es sich um einen Doppelsitzer handelt, der sich in schmalen Kassenbereichen, kurvigen Kaufhauspfaden oder in öffentlichen Verkehrsmitteln relativ breit macht. Andererseits spart man sich die Anschaffung mehrerer Einzelgeräte und zudem sitzt es sich in einem Doppelsitzer geselliger als in einer Tandem-Version.

Wer den Twin New bei Amazon bestellt, muss derzeit mit etwa EUR 490 rechnen, hat dann aber einen soliden Zwillingskinderwagen, der vom ersten Tag an verwendet werden kann.

Datenblatt zu Zekiwa Twin New

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Für mehrere Kinder Doppelsitzer
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Sicherheitsmerkmale Hinterradbremse
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ Kombikinderwagen
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Geschwisterkinder fehlt
Zwillinge vorhanden
Schieben
Schwenkbarer Schieber vorhanden
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Luftreifeninfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster fehlt
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 15 kg
Klappmaß (L x B x H) 98 x 81 x 51 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: