Yi Technology M1 Test

(Systemkamera)
  • Gut (2,0)
  • 9 Tests
9 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Spiegellose Systemkamera
  • Auflösung: 20,2 MP
  • Sensorformat: Four Thirds
  • Touchscreen: Ja
  • Suchertyp: Nicht vorhanden
Mehr Daten zum Produkt

Tests (9) zu Yi Technology M1

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 9/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“

    „Mit der Yi M1 erhält man eine Kamera, deren Bedienung sich an Foto-Apps von Smartphones orientiert und die auch wenig mehr Möglichkeiten als Kompaktkameras besitzt. ... Das ist ein ungewöhnliches Konzept, das seine Freunde finden kann, auch wenn Bildqualität, Autofokus und Zusatzfunktionen nicht ganz mit den teils extremen Leistungen der aktuellen spiegellosen Systemkameras mithalten.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (3,5)

    Bild (40%): „ausreichend“ (3,5);
    Bild mit manuellen Einstellungen (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Video (10%): „ausreichend“ (4,4);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,2);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (3,0).

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (74,0%); 2 von 5 Sternen

    „Bei der Bildqualität kann die Yi M1 weitgehend mit Olympus und Panasonic mithalten, Geschwindigkeit und Ausstattung lassen aber zu wünschen übrig.“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    37 von 100 Punkten

    „... Alles in allem bleibt die M1 im JPEG-Test trotz höherer Auflösung bei allen ISO-Stufen hinter Pen-F und GX8 zurück, und muss sich auch der deutlich günstigeren ... GF7 geschlagen geben. Da die M1 das schwache Ergebnis vornehmlich der wenig schonenden JPEG-Signalverarbeitung verdankt, ist bei ihr der Einsatz des RAW-Formats unbedingt empfehlenswert. Allerdings erreichen auch die RAW-Bilder nicht das Niveau der Konkurrenz.“

    • china-gadgets.de

    • Einzeltest
    • Erschienen: 04/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die Systemkamera von Yi ist nicht genug, um mit der etablierten Konkurrenz in dieser Preisklasse mithalten zu können.“

    • c't Digitale Fotografie

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die Bildergebnisse stimmen, doch das Drumherum kann uns nicht überzeugen: Die China-Spiegellose Yi M1 wagt sich selbstbewusst in einem Markt, der hierzulande gut besetzt ist. Dabei fühlt sie sich altbacken an im Vergleich zu Konkurrenten wie der Olympus E-PL8.“

    • digitalkamera.de

    • Einzeltest
    • Erschienen: 12/2016
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • digitalkamera.de

    • Einzeltest
    • Erschienen: 11/2016
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Yi Technology M1

  • YI Technology M1 95018 Mirrorless Digitalkamera (20 MP, Wechselobjektiv 12-

    Produktbeschreibung "1xYITechnologyDigital Camera 1xYITechnologyLens 12 - 40mm F3. 5 - 5. 6 1xMicro USB Cable ,...

  • YI Technology M1 95017 Mirrorless Digitalkamera (20 MP, 4K, Wechselobjektiv 12-

    Produktbeschreibung "1xYITechnologyDigital Camera 1xYITechnologyLens 12 - 40mm F3. 5 - 5. 6 1xMicro USB Cable ,...

  • YI Technology M1 95018 Mirrorless Digitalkamera (20 MP, Wechselobjekti

    "Produktbeschreibung ""1xYITechnologyDigital Camera 1xYITechnologyLens 12 - 40mm F3. 5 - 5. ,...

  • YI Technology M1 95018 Mirrorless Digitalkamera (20 MP, Wechselobjektiv 12-

    Produktbeschreibung "1xYITechnologyDigital Camera 1xYITechnologyLens 12 - 40mm F3. 5 - 5. 6 1xMicro USB Cable ,...

  • YI Technology M1 Doppel-Lens-Kit 12-40mm/F3,5-5,6 + 42,5mm/F1,8 Systemkamera

    • 20, 2 Megapixel (4 / 3" Four - Thirds Sensor) , ISO 100 - 25. 600 • 3, 2 - fach optischer Zoom, 12 - 40 mm, ,...

  • YI Technology M1 95018 Mirrorless Digitalkamera (20 MP, Wechselobjektiv 12-

    Produktbeschreibung "1xYITechnologyDigital Camera 1xYITechnologyLens 12 - 40mm F3. 5 - 5. 6 1xMicro USB Cable ,...

  • YI Technology M1 95017 Mirrorless Digitalkamera (20 MP, 4K, Wechselobjektiv 12-

    Produktbeschreibung "1xYITechnologyDigital Camera 1xYITechnologyLens 12 - 40mm F3. 5 - 5. 6 1xMicro USB Cable ,...

Kundenmeinungen (9) zu Yi Technology M1

9 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
3

Datenblatt zu Yi Technology M1

Allgemeines
Typ Spiegellose Systemkamera
Empfohlen für Profis
Sensor
Auflösung 20,2 MP
Sensorformat
Four Thirds
ISO-Empfindlichkeit
Auto / 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400 / 12.800 / 25.600
Gehäuse
Breite 113 mm
Tiefe 34 mm
Höhe 64 mm
Gewicht 280 g
Staub-/Spritzwasserschutz fehlt
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA)
450 Aufnahmen
Bildstabilisator fehlt
HDR-Modus
vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC
fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz fehlt
Blitzschuh
vorhanden
Fokus & Geschwindigkeit
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 5 B/s
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch)
1/4000 Sek.
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 1040000 px
Touchscreen vorhanden
Klappbares Display fehlt
Schwenkbares Display fehlt
Suchertyp
Nicht vorhanden
Video & Ton
Maximale Videoauflösung 4K/Ultra HD
Bildrate (4K) 30 B/s
Bildrate (Full-HD) 60 B/s
Videoformate MPEG-4
Mikrofon-Eingang fehlt
Kopfhörer-Anschluss fehlt
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

MFT-Kamera aus China COLOR FOTO 3/2017 - In der M1 scheint sie vor allem auf eine hohe Auflösung und starke Kontraste getrimmt zu sein, weniger auf einen natürlichen Bildeindruck. Besonders bei ISO 200 und 400 setzt YI Technology auf extrem ausgeprägte Kantenverstärkung. Das verleiht den Bildern einerseits eine überzogene Schärfe und führt andererseits zu schlanken Geisterlinien entlang kontrastreicher Konturen. Dazu kommt bis ISO 400 eine beherzte Anhebung von ohnehin schon starken Kontrasten. …weiterlesen


Kino aus der Knipse video 3/2013 - Leichte Moiré-Effekte (Kantenflimmern an horizontalen Linien) waren feststellbar, sonst zeigten sich die Szenen recht artefaktfrei. Die günstigste Vollformat-Kamera von Nikon ist auch für Filmer interessant. Aber wegen des unzureichenden Autofokus und der Störgeräusche beim Ton muss auch hier mit Extrazubehör nachgerüstet werden, wenn die Ergebnisse Spaß machen sollen. Sehr kompakt ist die Nikon D600, wenngleich beim Videografieren noch etwas umständlich. …weiterlesen


Neue Klassiker Audio Video Foto Bild 2/2018 - Gerade moderne Systemkamera-Technik verpacken viele Hersteller gern in klassisches Design - manchmal mit fast schon skurrilen Ergebnissen: So erinnert die Fujifilm X-E3 an ältere Leica-M-Modelle, während Leica selbst bei der CL einen neuen, eher minimalistischen Ansatz verfolgt. Ein reduziertes Ensemble an Tasten und Einstellrädern soll die Bedienung erleichtern.Aber gelingen der deutlich teu reren Leica auch bessere Bilder? …weiterlesen