• ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Objektivtyp: Makro­ob­jek­tiv
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Yasuhara Nanoha x5(für Micro-Four-Thirds) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: kompakte Bauweise; gut integrierte Beleuchtung; gute Abbildungsleistung.
    Minus: Kontaktprobleme mit USB-Kabel; schwergängige Einstellringe; fummelige Montage der Beleuchtungseinheit.“

Datenblatt zu Yasuhara Nanoha x5(für Micro-Four-Thirds)

Stammdaten
Objektivtyp Makroobjektiv
Max. Sensorformat Micro-Four-Thirds
Optik
Maximale Blende 11
Minimale Blende 32
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 310 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: Nanohax5(M)

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nikon TC-14E II TelekonverterSigma 1,4x Konverter EX DG (für Nikon)Sony SAL20TC (2fach-Teleobjektiv)Kenko Tele-Konverter 2x Pro 300Kenko Tele-Konverter 1,4x Pro 300Tamron 18-200mm F/3.5-6.3 Di III VCOlympus M.Zuiko Digital ED 12-50mm 1:3.5-6.3 EZWalimex pro 7,5/3,5 Fish-EyePentax Standard ZOOM 5-15 mm F/2,8-4,5Sony SEL55210 (E 55-210 mm F4,5-6,3 OSS)