Yamaha Neo's 4 1 Test

ohne Endnote

1  Test

0  Meinungen

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Hub­raum 49 cm³
  • Höchst­ge­schwin­dig­keit 45 km/h
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Neo's 4

  • Neo's 4 (2 kW) (Modell 2015)

    Neo's 4 (2 kW) (Modell 2015)

Yamaha Neo's 4 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test
    Getestet wurde: Neo's 4 (2 kW) (Modell 2015)

    „Plus: bewährte Technik; leichte Handhabung.
    Minus: hoher Preis.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Yamaha Neo's 4

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Yamaha Neo's 4

Motor
Hubraum 49 cm³
Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
Schaltung Automatik
Fahrwerk
ABS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha Neo's 4 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha-motor.eu finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Ab in die City

MOTORETTA - Unter dem Namen Agility hat der taiwanische Rollerhersteller eine ganze Familie stadttauglicher Vehikel im Programm. Der 125er Agility City+ ist ein wendiger Stadtflitzer, der seinem Namen mit ausreichender Bewegungsfreiheit auf dem 800 Millimeter hohen Sitz alle Ehre macht. Bei Großgewachsenen können sich bei Wendemanövern jedoch Knie und Lenker ins Gehege kommen, denn das hohe, flache Trittbrett macht die Kniewinkel spitz, dazu sitzt der Fahrer nahe am Lenker. …weiterlesen

Honda Forza 125

SCOOTERZINE - Auch im Heck sind LEDs am Werk, ja auch die Blinker - die vorderen in den Außenspiegeln untergebracht - sind mit Leuchtdioden ausgestattet. Dass die Außenspiegel an der Verkleidung angebracht sind, betont den sportlichen Auftritt des 125er-Hondarollers zusätzlich. Ergonomie: Einmal auf den Forza 125 aufgesessen, fällt ein weiteres Merkmal sportlicher Roller ins Auge: Der Mitteltunnel. Er ist deutlich ausgeprägt und das Bein des Fahrers will hoch darüber geschwungen werden. …weiterlesen

Haste mal 'nen Fuffi...

MOTORETTA - So macht die Primavera 50 nicht nur im Stand einen tollen Eindruck, sie fährt auch unkompliziert und jederzeit Vertrauen erweckend, selbst für absolute Rollerneulinge. Dass der Aerox eigentlich der Opa im Yamaha-Modellprogramm ist, sieht man ihm nicht an. Seit fast 20 Jahren ist der Vorzeige-Sportler nun schon dabei, stets behutsam weiterentwickelt und an die jeweils gültigen Rahmenbedingungen angepasst. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf