Gut (2,0)
1 Test
Sehr gut (1,2)
175 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

X-Bionic The Trick Biking Shirt Men im Test der Fachmagazine

  • 5 von 6 Punkten

    Platz 5 von 11

    „...Beim Trikot ist ... ‚The Trick‘ verarbeitet. An der Wirbelsäule ist der Stoff dicker, der Körper soll so mehr schwitzen. ... Der Stoff ist wunderbar weich und angenehm auf der Haut. Das Trikot liegt ansonsten an wie eine zweite Haut, rutscht nicht und ist bis auf die unterschiedlichen Stricktechniken sehr schlicht gehalten. Eine Reißverschlusstasche gibt es nicht.“

zu X-Bionic The Trick Biking Shirt Men

  • X-Bionic Erwachsene Funktionsbekleidung Biking Man the Trick OW Shirt SH SL Full
  • X-Bionic Erwachsene Funktionsbekleidung Biking Man the Trick OW Shirt SH SL Full
  • X-Bionic Herren Biking Man The Trick OW Shirt SH_SL.Full Zip Radtrikot,
  • X-Bionic Erwachsene Funktionsbekleidung Biking Man the Trick OW Shirt SH SL Full
  • X-Bionic Running The Trick Shirt Short Sleeve gelbgrün Herren
  • X-Bionic Bike The Trick Short Sleeve Full Zip orange Herren
  • X-BIONIC The Trick Full Zip Radtrikot Herren (schwarz / weiß) Schwarz,Weiss
  • X-BIONIC The Trick Full Zip Radtrikot Herren (blau / schwarz) Schwarz,Blau
  • X-Bionic Erwachsene Funktionsbekleidung Biking Man the Trick OW Shirt SH SL Full
  • X-Bionic Herren Biking Man The Trick OW Shirt SH_SL.Full Zip Radtrikot,

Kundenmeinungen (175) zu X-Bionic The Trick Biking Shirt Men

4,8 Sterne

175 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
147 (84%)
4 Sterne
19 (11%)
3 Sterne
5 (3%)
2 Sterne
4 (2%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

175 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu X-Bionic The Trick Biking Shirt Men

Geeignet für Herren
Material Elastan
Art Kurzärmelig

Weiterführende Informationen zum Thema X-Undergear The Trick Biking Shirt Men können Sie direkt beim Hersteller unter x-bionic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lange sollen sie leben

aktiv laufen - Das Unternehmen ist mit seinen Produkten - wie alle Outdoor-Marken - auf eine intakte Natur angewiesen und widmet sich deshalb dem Umweltschutz mit verschiedenen Kampagnen. In deren Rahmen veröffentlicht die US-Firma beispielsweise, wieviel Kohlendioxid bei der Herstellung der unterschiedlichen Outdoor-Produkte entsteht. Die Zahlen sind auf den ersten Blick erschreckend: Der CO2-Ausstoß im Herstellungsprozess übersteigt das Gewicht der fertigen Produkte um das Vielfache. …weiterlesen

Assos ss.Uno_s7 Trikot und T FI.13_S5 Bibshorts

Procycling - Normalerweise testen wir das Material, das die Profis tragen, aber Assos ist eine Ausnahme unter den Bekleidungsherstellern. Sie stellen die mitunter beste Radsportbekleidung her, sponsern aber kein Profiteam. Genauer gesagt sponsert Assos niemanden. Trotzdem ist die Marke zu gut, um sie zu ignorieren. Die "T FI.13_S5"-Shorts sind das Top-Produkt der Schweizer. …weiterlesen

Alles Wolle oder was?

bikesport E-MTB - Maximal 30 Prozent Fasern stammen aus konventionellem Anbau oder sind synthetisch - die allerdings maximal zu zehn Prozent (Ausnahmen: Bei Socken, leggings und "Sportswear" darf ein Anteil von bis zu 25 Prozent synthetischer Fasern erreicht werden.) Öko-bikewear gibt's bei ... VAude Green-Shape-Produkte müssen mindestens zu 90 Prozent aus "grünen" Materialien bestehen, umweltfreundlich gefärbt sein oder dem bluesign-Standard entsprechen. …weiterlesen

Funktionsbekleidung

aktiv Radfahren - Drei Sitzpolster mit unterschiedlichen Polstereigenschaften (Classic Performance als Basis-/Einsteigermodell, Comfort Performance als sportives Modell und High Performance als High-End-Produkt) sorgen für exzellente Druckoptimierung. Darüber hinaus verarbeitet Gonso im Top-Bereich die Gelposterung auf der vom Sitzknochen abgewandten Seite, weil nur so eine optimal stoßdämpfende Wirkung erzielt werden könne. Auch beim Thema Luftzirkulation sind sich die Hersteller einig. …weiterlesen

... und drunter?

RennRad - Zwar ist das immer subjektiv, doch mehrere Tester können nicht irren. Das verarbeitete 2-Schicht-Material fühlt sich einfach klasse an. Der Schnitt ist nicht ganz hauteng und für den Biker-Rücken auch etwas länger. Die Extreme-Shirts liegen auch bei der Trocknung weit vorne, mussten aber kleine Abstriche beim Geruchstest hinnehmen. SPIUK Thetwe 1 evo1 Thetwe steht für Thermo Technical Wear, die Zahl dahinter beschreibt, um welche Schicht es sich bei dem Kleidungsstück handelt. …weiterlesen

Natural Feeling

CYCLE - Aufgrund des prima funktionierenden Wärmehaushalts liegt man damit in der Frühlings- und Herbstsaison genau richtig. Die Marke aus Nizza pflegt mit dem Yolande eine Hommage an den Radsport der französischen Riviera. Lediglich ein Viertel Merinoanteil besitzt der etwas dickere Stoff. Der Rest besteht zum größten Teil aus Polyester (71 Prozent) sowie Polyamid (vier Prozent). Für genüssliche Ausfahrten bietet das Trikot also den richtigen Schick bei ausreichendem Tragekomfort. …weiterlesen

Tschechisches Angebot

RennRad - Testumfeld:Im Praxistest befanden sich ein Fahrradtrikot sowie eine Fahrradhose, die jedoch beide nicht benotet wurden. …weiterlesen

Getestet

World of MTB - So gibt es keine Nähte auf der Schulter, welche sich durch den Rucksack unangenehm in die Haut reiben können. Wir stellen einfach im Überblick die unterschiedlichen Arten von Trikots vor - von Race- über Touren-Modelle bis hin zum klassischen Outdoor-Shirt. Bei Hosen schaut es wieder etwas anders aus. Sie sollen angenehm auf der Hüfte sitzen, nicht zu warm sein, die Bewegung beim Biken mitmachen und am besten in der Weite anpassbar sein. Das Material muss flexibel, aber auch robust sein. …weiterlesen

Sportlich warm

RennRad - Testumfeld:Die Zeitschrift RennRad überprüfte eine Funktionsjacke sowie eine Fahrradhose. Endnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen

Etxeondo Team Edition

RennRad - Testumfeld:Getestet wurden ein Fahrradtrikot und eine Fahrradhose. Eine Notenvergabe fand nicht statt. …weiterlesen

Stöffchen

RennRad - Testumfeld:Ein Fahrradtrikot und eine Fahrradhose wurden getestet. Beide Produkte blieben ohne Endnote. …weiterlesen