ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note

Einschätzung unserer Redaktion

Mes­ser­häcks­ler mit Selbst­ein­zug

Obwohl es sich um einen Messerhäcksler handelt, zieht der SDE 2500 das Häckselgut selbständig ein – normalerweise beherrschen hauptsächlich Walzenhäcksler diese Kunst. In einem anderen Punkt allerdings kann das von Wolf produzierte Gerät mit einem Walzenmodell nicht mithalten: Einen Rückwärtsgang sucht man leider vergeblich.

Stattdessen macht es eine der immer wieder einmal vorkommenden Blockaden unumgänglich, das Gerät zu stoppen und zu öffnen. Zwar erfordert dies keine allzu großen Aufwand, denn es müssen lediglich ein paar Schrauben gelöst werden. Aber bei einer Verstopfung nur kurz den Rückwärtsgang einschalten wie bei einem Walzenmodell ist nicht möglich, mehr oder weniger längere Unterbrechungen sollten also bei der Gartenarbeit im Vorfeld mit einkalkuliert werden.

In der Praxis wiederum präsentiert sich der Wolf-Garten als flotter, mit 2.500 Watt auch ausreichend motorisierter Häcksler, der mit fast allen Baumsorten gut zurechtkommt. Lediglich bei Gestrüpp kommt er an seine Grenzen, was allerdings auf viele Häcksler zutrifft. Als Ergebnis fällt kompostierbares Häckselgut an, das in einem Auffangsack gesammelt wird. Der maximale Durchmesser der Äste und Zweige sollte 40 Millimeter nicht übersteigen.

In puncto Lautstärke wiederum kann der Universalhäcksler mit den Walzenwerken ebenfalls nicht ganz mithalten, obwohl sich die Lärmbelästigung im Vergleich zu anderen Messermodellen in Grenzen hält. Über die Verarbeitung und Stabilität liegen wiederum bislang keinerlei negative Beurteilungen vor. Der seit zwei Jahren erhältliche Häcksler scheint außerdem auch über einen längeren Zeitraum hinweg ein treuer Knecht seiner Besitzer zu sein.

Der Marktanteil der Messerhäcksler geht zwar seit einiger Zeit kontinuierlich zurück. Der Wolf-Garten gehört trotzdem noch lange nicht zu einer überlebten Gattung, da er mit Ausnahme des Rückwärtsgangs und der Lautstärke mit einem Walzenmodell gut mithalten kann – insbesondere der Selbsteinzug spricht für ihn. Für kleinere bis mittelgroße Gärten eignet er sich daher genauso gut wie ein Walzenhäcksler. Amazon liefert ihn derzeit für rund 180 Euro aus – rund hundert Euro weniger übrigens als der vergleichbare Walzenhäcksler Wolf-Garten SDL 2500 (Euro via Amazon).

von Wolfgang

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Wolf Garten SDE 2800 EVO Elektro Messer-Häcksler 2800W

Kundenmeinungen (4) zu Wolf-Garten SDE 2500

3,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
3 (75%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Wolf-Garten SDE 2500

Häckselsystem Messer
Integrierte Auffangbox k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf