Gut (1,7)
3 Tests
Sehr gut (1,3)
241 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MP3-​Player
Lauf­zeit: 50 h
Mehr Daten zum Produkt

Winzki Hörbert im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 4

    Handhabung (40%): „gut“ (1,9);
    Ton (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Lautstärke (0%): „sehr gut“ (0,5);
    Verarbeitung und Haltbarkeit (20%): „sehr gut“ (1,4);
    Batterie/Akku (15%): „sehr gut“ (0,9);
    Elektrische Sicherheit (0%): „sehr gut“ (1,5);
    Schadstoffe (0%): „befriedigend“ (3,2).

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Mit 230 Euro ist Hörbert alles andere als ein Schnäppchen. Eine persönliche Namensgravur auf der Vorderseite kostet zusätzliche 20 Euro. Dafür hat die Holzkiste das Zeug zum langjährigen Begleiter - auch über die Vorschulzeit hinaus. ...“

    • Erschienen: März 2016
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

Testalarm zu Winzki Hörbert

zu Winzki Hörbert

  • MP3-Player für Kinder: hörbert. Testsieger der Stiftung Warentest.

Kundenmeinungen (241) zu Winzki Hörbert

4,7 Sterne

241 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
207 (86%)
4 Sterne
17 (7%)
3 Sterne
7 (3%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
5 (2%)

4,7 Sterne

241 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Mobile Audio-Player

Datenblatt zu Winzki Hörbert

Typ MP3-Player
Speichermedium Speicherkarte
Laufzeit 50 h
Videofähig fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Dressed to Thrill

AUDIO - Mögen iPod und iPhone auch noch so praktisch sein: Wer etwas auf sich hält, trägt einen HiRes-Player in der Hosen tasche. Wir haben drei gut aussehende getestet.Testumfeld:Drei mobile HiRes-Player befanden sich auf dem Prüfstand. Die Klangurteile reichten von 95 bis 105 Punkten. Die Bewertungskriterien waren Klang Lossless; Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung. …weiterlesen

Apple hat nachgebessert

Die iPod-Produktfamilie, bestehend aus iPod Shuffle, iPod Nano und iPod Touch, wartet mit einigen Neuerungen auf: Der Shuffle wird am Kabel bedient, der Nano hat eine Kamera an Bord und der Touch soll als mobile Spielekonsole begeistern. Was die Geräte wirklich leisten, hat die Zeitschrift „c't“ getestet.

Sony macht alles richtig

Die Zeitschrift „Audio Video Foto Bild“ hat acht MP3-Player mit Preisen zwischen 50 und 100 Euro getestet, sechs davon spielen neben Musik auch Videos ab. Geprüft hat man unter anderem Wiedergabequalität, Ausstattung, Funktionen und Bedienung. Der Kandidat von Sony schafft als einziger ein „gutes“ Ergebnis und ist außerdem vergleichsweise günstig.

Archos klingt am besten

Die Zeiten, in denen man mit einem portablen Abspielgerät ausschließlich Musik hören konnte, sind wohl vorbei. Zumindest gilt das für die von der Zeitschrift „Stereo“ getesteten Geräte. Trotzdem stand auch diesmal der klangliche Aspekt im Vordergrund. Doch nicht nur hier konnte sich der Alleskönner von Archos behaupten.