Gut (2,3)
1 Test
ohne Note
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Füll­menge: 2000 g
Mehr Daten zum Produkt

Wiederhold Mühlenbau Universalmühle Mod. III im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (83,9%)

    Platz 6 von 8

    „Pro: Mahlleistung, Mahlvielfalt.
    Contra: Bedienung, Geräuschentwicklung.“

zu Wiederhold Mühlenbau Universalmühle Modell III

  • Getreidemühle WIDU Universalmühle Mod. III aus Birkenholz
  • Getreidemühle WIDU Universalmühle Mod. III aus Buchenholz

Kundenmeinungen (9) zu Wiederhold Mühlenbau Universalmühle Mod. III

4,0 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (33%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
3 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Wiederhold Mühlenbau Universalmühle Modell III

Laut, aber sehr effek­tiv

Die großzügige, herausziehbare Mehlschublade ist das Markenzeichen der Getreidemühlen aus dem Hause Wiederhold. Und die kann gar nicht groß genug sein, denn die Universalmühle Mod. III zeigt sich ausgesprochen ambitioniert: Nicht weniger als 20 Kilogramm Weizenmehl vermag die Mühle laut „ETM Testmagazin“ innerhalb von nur einer Stunde zu produzieren – das ist im Bereich der Haushaltsmühlen Rekord. Verantwortlich für diese enorme Leistung ist der kräftige Motor mit immerhin 600 Watt Leistung.

Hierbei ist erfreulich, dass die Mühle, wie ihr Name schon verrät, sehr universell einsetzbar ist. Neben trockenen Getreidesorten mahlt sie auch Hafer, Dinkel, Mais und Kakaobohnen. Selbst Ölsaaten und Gewürze wie Nelken oder Kümmel handhabt sie problemlos – auch ohne Zusatz von trockenen Getreidesorten, was ebenfalls nur wenige Mühlen am Markt beherrschen. Doch es gibt auch Nachteile: Die Universalmühle Mod. III von Wiederhold Mühlenbau ist sehr laut und mit mehr als 15 Kilogramm Gewicht nicht gerade hochgradig transportabel.

Darüber hinaus ist das Gerät recht schwierig einzustellen, da der Einstellmechanismus mit Maulschlüsseln justiert werden muss. Und dies nicht nur dann, wenn man mal eine andere Körnung haben möchte, sondern auch zwischendurch – denn die Mühle neigt Tests zufolge dazu, sich bei intensiver Nutzung hin und wieder selbst zu verstellen. Dies sollte man im Hinterkopf behalten, wenn man die mehr als 370 Euro (Amazon) für die Mühle investieren möchte. Sie ist äußerst effektiv, aber eben auch laut und nicht gerade leicht zu bedienen.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Wiederhold Mühlenbau Universalmühle Mod. III

Abmessungen 46 x 21 x 37 cm
Gewicht 15,4 kg
Leistung 600 W
Füllmenge 2000 g
Drehzahl 1380 U/min

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: