Ø Gut (1,6)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

(171)

Ø Teilnote 2,3

Produktdaten:
Typ: HDD
USB 3.0: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Western Digital My Book Studio im Test der Fachmagazine

    • iCreate

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 1 von 3

    5 von 5 Sternen

    „Toptipp“

    Getestet wurde: My Book Studio (1TB)

    Western Digital verbaut im My Book Studio keinen Lüfter, sodass sie fast lautlos arbeitet. Heiß wird sie aber trotzdem nicht. Sie ist eine erschwingliche Festplatte mit viel Speicherplatz und wie geschaffen für Mac-User. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Western Digital My Book Studio

  • Western Digital My Book AV-TV 1 TB externe Festplatte WDBGLG0010HBK-EESN

    Mit der externen Festplatte My Book AV - TV von Western Digital können Sie viele Stunden Ihrer Lieblingssendungen ,...

  • WD MyBook AV-TV WDBGLG0010HBK Festplatte 1 TB extern USB 3.0 5.0 Gbps

    Produktbeschreibung: WD MyBook AV - TV WDBGLG0010HBK - Festplatte - 1 TB - USB 3. 0, Typ: Festplatte - ,...

  • Western Digital My Book Studio USB 3.0 (4TB) Externe Festplatte metall

    Computer & Büro > Computer Zubehör > Speicher > Festplatten / NASAngebot von Euronics XXL Wittmund

  • Western Digital WD MyBook AV-TV WDBGLG0010HBK - Festplatte - 1TB -
  • Western Digital WD USB 3.0 1TB My Book AV-TV schwarz WDBGLG0010HBK-EESN

    Die My Book AV - TV wurde speziell für aufnahmefähige Fernseher konzipiert. Mit einer Speicherkapazität von 1TB können ,...

Kundenmeinungen (171) zu Western Digital My Book Studio

3,7 Sterne

171 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
121 (71%)
4 Sterne
29 (17%)
3 Sterne
5 (3%)
2 Sterne
9 (5%)
1 Stern
7 (4%)

3,7 Sterne

171 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

My Book Studio (4 TB)

Eine Bauserie behauptet sich

Die Studio-Serie im berühmten My-Book-Design wird von Western Digital seit vielen Jahren angeboten und konnte sich dank großer Beliebtheit auf dem stark umkämpften Markt der externen Festplatten behaupten. Das lag auch daran, dass Windows-, Mac- und Linux-Kunden gleichermaßen mit den vielen Anschlussmöglichkeiten verwöhnt wurden. Dabei ist die eSATA-Schnittstelle auf der Strecke geblieben und musste USB 3.0 weichen. Die Mac-User können nach wie vor die kleineren Modell bis 3 TByte mit FireWire800-Schnittstelle ordern.

Äußerlichkeiten und innere Werte

Die hier vorgestellte 4-TByte-Version ist unter der Modellnummer WDBCPZ0040HAL erhältlich und wird im klassischen My-Book-Design, wie man es seit vielen Jahren kennt geliefert. Bislang ist nur eine silberne Version im Handel, die im Design besonders gut zu den Apple-Geräten passen soll. Das stark gelochte Chassis ist hingegen ganz in Schwarz gehalten und bietet auf der Rückseite zwei USB-Anschlüsse, die für die Standards 2.0 und 3.0 zuständig sind. Hinzu kommt der Anschluss für das externe Netzteil. Die 4-TByte-Ausführung ist mit einer einzigen Festplatte bestückt und mit 48 Millimetern recht schmal gehalten. Mit dem abgerundeten Frontbereich entspricht sie dem typischen Buchcharakter dieser Festplattenserie. Das Öffnen des Laufwerks ist wie immer etwas knifflig und soll wohl verhindern, dass Anfänger daran herumbasteln. Sollte die Festplatte nach der Garantiezeit das Zeitliche segnen, muss zwingend wieder eine WD-Festplatte als Ersatz eingesetzt werden, da jede andere Herstellerversion von der Firmware nicht erkannt wird. Leider gibt der Hersteller keine genauen Angaben über die verbaute Festplatte bekannt, jedoch kann man anhand des kleinen Caches von nur 8 MByte und einer Umdrehungszahl von 5.400 pro Minute davon ausgehen, dass es sich wahrscheinlich um eine WD-Platte der Green-Serie handelt.

Kaufempfehlung

Wer eine sehr leise, kühle und langlebige externe Festplatte im schicken My-Book-Format sucht, kann bei der 4 TByte großen Studio bei amazon für rund 230 EUR zuschlagen – zu einem Mac passt sie optisch hervorragend.

My Book Studio (1TB)

Western Digital My Book Studio: Alte Technik im schicken Kleid

Weder an den Anschaffungskosten noch an den inneren Werten hat sich in den letzten Jahren bei der My Book Studio Festplatte etwas Neues getan. Sicherlich ist sie für Mac-User, die gerne noch die FireWire-800-Schnittstelle nutzen der ideale Kauf, um das betagte MacBook zu erweitern. Windows-Nutzer schauen eher traurig drein, da sie die neue USB 3.0-Technologie vermissen.

Da die 1 TByte große Festplatte mit HFS+ Journaled für den Mac vorformatiert ist, muss man sie für die Windows-Nutzung auf NTFS umformatieren. Die Platte an sich dreht mit 7.200 Umdrehungen und bleibt in dem sehr gut belüfteten Gehäuse recht kühl. Bei Dauerbelastung über einen Zeitraum von 30 Minuten konnten lediglich 35 Grad Celsius gemessen werden. Gehäuseform und Belüftung sind ein großes Plus für die Studioausgabe, die über weitere Ports verfügt. Der zweite FireWire-Anschluss kann auch als 400er herhalten und der Mini USB-Anschluss folgt den Geschwindigkeitsbegrenzungen, sie das 2.0-Protokoll festlegen. Der ehemals verbaute und nicht unproblematische eSATA-Port musste einem Kensington-Anschluss zur Sicherung weichen. Die Festplatte arbeitet beim Lesen und Schreiben sehr leise und macht sich nur durch ein sonores Brummen in der Aufwachphase bemerkbar. Wie bei allen modernen Festplatten von Western Digital schalten sich die Platter nach einer Weile der Nichtbenutzung ab und gehen in den Ruhezustand über. Ist sie dann wach, leistet die mit 16 MByte Cache zur Datenpufferung ausgerüstete Platte gute Dienste mit einer gediegenen Performance. Sollte die Festplatte nach der Garantiezeit das Zeitlich segnen, sollte man beachten, dass beim Austausch unbedingt wieder eine Festplatte vom selben Hersteller angeschafft wird. Der Wechsel zu Seagate oder Hitachi endet im Desaster des Nichterkennens – so ist man mit dem schicken Äußeren an die inneren Werte gekettet.

Die Sicherungssoftware und Verschlüsselung mit 256 Bit sind eine angenehme Dreingabe, die man jedoch nicht unbedingt installieren muss. Die silberne Ausführung passt mit der typischen Mac-Lochung im silbernen Metallgehäuse ideal zur Apple-Hardware. Für Windows-Nutzer kann man schnellere externe Festplatten der My Book-Serie erwerben, die gleich richtig formatiert sind. Zur Zeit wird sie noch für rund 145,- bei amazon angeboten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Western Digital My Book Studio

Abmessungen / B x T x H 165 x 135 x 48 mm
Bauform 3,5"
Leistung & Speicherplatz
Typ HDD
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 3 Jahre
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1180 g

Weiterführende Informationen zum Thema Western Digital My Book Studio können Sie direkt beim Hersteller unter westerndigital.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Intenso Memory BoardTranscend ESD200Verbatim Store 'n' Go Ultra Slim (500 GB)Fantec Mobile WiFi DiskTranscend StoreJet 25H3LaCie d2 Thunderbolt (3 TB)LaCie 5Big ThunderboltBuffalo DriveStation DDRApple Time Capsule (2013)Certon Systems dataRock