Amadeus MK II (mit Tonarm, AEC London Reference Tonabnehmer, Silbekabel ETI Research, Kupferzarge und Netzteil DPS) Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: High-​End-​Plat­ten­spie­ler
Mehr Daten zum Produkt

Well Tempered Lab Amadeus MK II (mit Tonarm, AEC London Reference Tonabnehmer, Silbekabel ETI Research, Kupferzarge und Netzteil DPS) im Test der Fachmagazine

    • STEREO

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016

    Klang-Niveau: 100%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen), „Top-Referenz-Gerät“

    „Im Plattenspielerkosmos ist der Well Tempered Lab eine Besonderheit. Er bietet clevere, eigenständige technische Lösungen sowie ein Klangbild der Extraklasse. Top-Referenz!“  Mehr Details

Datenblatt zu Well Tempered Lab Amadeus MK II (mit Tonarm, AEC London Reference Tonabnehmer, Silbekabel ETI Research, Kupferzarge und Netzteil DPS)

Features An-/Ausschalter
Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ High-End-Plattenspieler
Eigenschaften
Externes Netzteil vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (B x H x T) 485 x 160 x 430 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

NAD C 556Thorens TD907 (TP 92)Clearaudio Innovation Basic (mit Tonarm TT5 und Tonabnehmer MC Essence)Euroaudioteam C-MajorTechnics SL-1200GAEPro-Ject RPM 5 CarbonNumark PT01 TouringBigBen Interactive TD120BigBen Interactive TD110Ricatech RTT77