EuroCarry Slide 170 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Heck­trä­ger
Maximale Anzahl Fahrräder: 1
Mehr Daten zum Produkt

Weih-Tec EuroCarry Slide 170 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Das verschieb- und abnehmbare Trägersystem EuroCarry Slide von Weih-Tec ist eher für den Transport schwerer Fahrzeuge geeignet. Mit 170 Kilogramm ist der Transport von vier Fahrrädern oder gar einem Motorrad möglich. Achtung: Die zulässige Hinterachslast berücksichtigen. Ohne die Ladung abzunehmen, lässt sich der EuroCarry Slide ... nach links verschieben und ermöglicht so das Öffnen der rechten Hecktüre ...“

Einschätzung unserer Autoren

EuroCarry Slide 170

Seit­lich ver­schieb­ba­rer Fahr­rad-​Heck­trä­ger auch für Motor­rol­ler

Stärken
  1. Hohe Belastbarkeit
  2. geeignet auch für Motorräder oder Motorroller
  3. Verschiebbares Trägersystem eröffnet Zugang zur Hecktür
Schwächen
  1. Montage-Sets nur für wenige Kastenwagen-Typen verfügbar.

Bis zu 170 kg kann der Fahrrad-Heckträger für Kastenwagen EuroCarry Slide 170 von Weih-Tec aufnehmen, vorausgesetzt, die zulässige Achslast der Hinterachse des Trägerfahrzeuges gibt das, zusammen mit der sonstigen Ladung, her. Jedenfalls reicht das, um auch mittelschwere Motorroller oder Krafträder aufzunehmen. Damit das auch umgesetzt werden kann, steht eine Auffahrschiene zur Verfügung, denn absenken lässt sich der Träger nicht. Dafür kann er beladen horizontal zur linken Seite verschoben werden, damit die rechte Hecktür des Kastenwagens geöffnet werden kann. Vorausgesetzt, dieser hat eine doppelflügelige Hecktür. In der Basisversion kommt er mit einer Aluminium-Trägerschiene. Er ist mit optionalen Erweiterungen auf bis zu 4 Fahrräder oder eine Motorrad/Fahrrad-Kombination erweiterbar.  Der rund 40 kg wiegende Aluminium-Träger ist robust und stabil und dennoch recht unkompliziert zu montieren. Bitte erkundigen Sie sich im Fachhandel nach den fahrzeugspezifischen Aufnahmen für Ihren Kastenwagen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Datenblatt zu Weih-Tec EuroCarry Slide 170

Basisdaten
Typ Heckträger
Geeignet für
  • Touren-/City-Bikes
  • E-Bikes
  • Mountainbikes
  • Fatbikes
  • Rennräder
Länge 1800 cm
Tiefe 650 cm
Leergewicht 40 kg
Aufnahme
Maximale Zuladung 170 kg
Maximale Anzahl Fahrräder 1
Eigenschaften
Rückleuchten vorhanden
Abklappbar mit Rädern fehlt
Auffahrhilfe vorhanden
Steckeranschluß 13
Weitere Produktinformationen: Erweiterbar auf bis zu 4 Fahrräder oder eine Motorrad/Fahrrad-Kombination.
Derzeit werden lt. Hersteller fahrzeugspezifische Aufnahmen für Wohnmobile auf folgenden Basisfahrzeugen ( Kastenwagen ) angeboten:
Fiat Ducato ( 244, 250 ), Citroen Jumper ( Z, Y ), Peugeot Boxer ( Z, Y ), Mercedes Sprinter NCV3 ( 906 ), /VW Crafter ab 04/2006, VW T5/T6 ( 7HM ) mit Heckflügeltüren.

Weiterführende Informationen zum Thema Weih-Tec EuroCarry Slide 170 können Sie direkt beim Hersteller unter weih-tec.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Weih-Tec Slide Move DS-200Buck-Ideen HeckträgersystemBusbiker XM250Sawiko Futuro E-LiftSawiko Agito TopSawiko Agito 120Sawiko Agito 150Sawiko Kawa IILinnepe SlideportLinnepe Trigger