WebTube HD TV-Box Test

(HD-Receiver)
  • ohne Endnote**
  • 7 Tests
**Hinweis:
Es konnte keine Endnote vergeben werden.
Mehr erfahren
9 Meinungen

Tests (7) zu WebTube HD TV-Box

    • PC NEWS

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „befriedigend“

    „Günstige und sehr einfach gehaltene Lösung, um Online-Inhalte auf das TV zu bekommen. Wer sich an den spartanischen Menüs und dem vergleichsweise bescheidenen Funktionsumfang nicht stört, kann zugreifen.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (3,58)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „PLUS: zeigt beliebige Webseiten an (Browser).
    MINUS: schlechteste Tonqualität im Test; wenige Anschlüsse; fehlerhaftes UPnP-Programm; kein Heimkinoton; hoher Stromverbrauch in Bereitschaft.“

    • c't

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Beim Preis liegt die WebTube HD mit der ... Boxee Box von D-Link beinahe gleichauf - bei Bedienkomfort und Funktionsumfang liegt sie allerdings Welten zurück. Da hilft auch die mit einem angekündigten Firmware-Update nachzuliefernde Flash-Unterstützung für den Browser wenig.“

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Leider kann der Browser noch keine Flash-Filmchen abspielen. Die Einschränkung soll laut Hersteller in diesen Wochen behoben werden. ... Hängt man einen USB-Speicher mit Mediendateien an die Box, liessen sich damit eigentlich Fotos und Filmchen am Fernseher anschauen. Im Test hat die App jedoch keine Dateien erkannt. ...“

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit WebTube HD erhalten Fernsehzuschauer einfachen, unbegrenzten und sofortigen Zugang zum Internet. ... Jede Applikation und jede Webseite wird in HDTV-Auflösung dargestellt. ...“

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 24/2010
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Mehr Details

    „mäßig“ (1 von 5 Sternen)

    „Warum sollte man auf die Idee kommen, ohne Maus und nur per Cursortasten im Web zu surfen? Zusammengefasst: WebTube kostet viel, bietet wenig und macht absolut keinen Spaß.“

    • SATVISION

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (69,2%)

    „Energiesparsieger“

    „Plus: Übersichtliche Menüs, viele Applikationen, Installations-Guide.
    Minus: Kaum nützliche Apps, Browser.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu WebTube HD TV-Box

  • WebTube HD Android SmartTV Internet Box (HDMI, USB 1.1/2.0, WiFi)

    WebTube HD Android SmartTV Internet Box (HDMI, USB 1. 1 / 2. 0, WiFi)

Kundenmeinungen (9) zu WebTube HD TV-Box

9 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu WebTube HD TV-Box

DVB-C fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
Features HDTV
HDMI vorhanden
IPTV fehlt
LAN vorhanden
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Internet on TV PC NEWS 6/2011 - WebTube HD Dieses Gerät ist sehr kompakt und nur etwas größer als eine handelsübliche Zigarettenpackung. Im Inneren steckt ein schwachbrüstiger Rechner, auf dem das Betriebssystem Google Android installiert ist. Mit dem TV verbunden werden kann der WebTube HD ausschließlich via HDMI-Kabel. WLAN wird vom Gerät nicht unterstützt, kann jedoch mit einem entsprechenden USB-Stick nachgerüstet werden. Ein Anschluss für einen RJ45-Netzwerkstecker ist fix verbaut. …weiterlesen


Web für alle TVs Video-HomeVision 1/2011 - Die kleine Box wird per HDMI ans TV-Gerät angeschlossen. Die Web-Inhalte kommen über eine Ethernet-Schnittstelle auf den Schirm. Für WiFi gibt es optional einen USB-Dongle. Zur Verfügung stehen ein vollwertiger Browser zum freien Surfen im Netz, eine komfortable Lese zeichenfunktion und eine wachsende Zahl an Applikationen wie zum Beispiel Facebook, Twitter, YouTube und Google Maps. Das Besondere dabei: Jede Applikation und jede Webseite wird in HDTV-Auflösung dargestellt. …weiterlesen


Internet am TV HomeElectronics 1/2011 - Heute bieten nur die neusten und teureren Fernseher Internetzugang. Wer ein älteres oder günstiges Gerät besitzt, hat das Nachsehen. Die kleine Box WebTube HD des koreanischen Herstellers Innodigital bringt nun Internetinhalte wie Youtube, Google Maps und auch einen App-Store auf den Stubenbildschirm. ... …weiterlesen


Surf-Böxchen c't 4/2011 - Surfvergnügen auf dem HD-Fernseher: Das verspricht die WebTube HD. …weiterlesen