Völkl Nanuq (Modell 2013/2014) 2 Tests

Nanuq (Modell 2013/2014) Produktbild
Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet Tou­ren, Fre­e­ri­der
  • Vor­span­nung Rocker
  • Geeig­net für Her­ren
  • Mehr Daten zum Produkt

Völkl Nanuq (Modell 2013/2014) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“

    40 Produkte im Test

    Wer gern sportlich unterwegs ist und sich für rasante Abfahrten im Powder begeistert, kommt am Nanuq kaum vorbei. Er erlaubt lange Schwünge und kann so richtig Tempo aufnehmen. Das Völkl-Modell sollte man sich zumindest einmal näher ansehen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“

    „Alpin Gewichts-Tipp“

    Platz 1 von 16

    „Der Völkl Nanuq ist ein ‚alter Bekannter‘. Mit Frontrocker kann der Ski aber absolut überzeugen, macht auf der Piste Spaß und ebenso im Tiefschnee. Und ist mit 96 mm und einem Gewicht von 3260 g bei 177 cm noch voll tourentauglich.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Völkl Nanuq (Modell 2013/2014)

Datenblatt zu Völkl Nanuq (Modell 2013/2014)

Einsatzgebiet
  • Freerider
  • Touren
Vorspannung Rocker
Länge 163 / 170 / 177 / 184 cm
Taillierung 131-96-114 mm
Radius 20,2 / 22,4 / 24,6 / 26,2 m
Geeignet für Herren
Saison 2013/2014

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf