Allura (Modell 2012/2013) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Einsatzgebiet: All-​Moun­tain
Vorspannung: Rocker
Geeignet für: Damen
Mehr Daten zum Produkt

Völkl Allura (Modell 2012/2013) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „... Mit ihm schweben Sie dynamisch, spielerisch bis spaßig über die Pisten. An der Schaufel sorgt ein sanfter Tip-Tocker für den immens breiten Einsatzbereich. Der reicht von eng geschnittenen Schwüngen bis hin zu weiten Turns, von moderatem Carven zur klassischen Technik. Aber Achtung: Zu viel Speed macht ihn übermütig, lässt ihn schnell mal übersteuern.“

  • ohne Endnote

    132 Produkte im Test

    Piste: 40%;
    Gelände: 80%;
    Sport: 80%;
    Genuss: 80%.

  • ohne Endnote

    167 Produkte im Test

    „Der Allura bietet durch die Verbindung von sanftem Tip Rocker mit Bio-Logic einen immens breiten Einsatzbereich. Ob schnelle, eng geschnittene Schwünge oder weite Turns, der Allura ist dabei. Gefertigt mit ultraleichter Woodcore-xtraLIGHT-Holzkern-Bauweise hat der Ski trotz größerer Breite ein geringeres Gewicht als das Vorgängermodell Attiva. Das vergrößert den Einsatzbereich und verbessert die Fahrperformance.“

Datenblatt zu Völkl Allura (Modell 2012/2013)

Einsatzgebiet All-Mountain
Vorspannung Rocker
Länge 144 / 151 / 158 / 165 cm
Taillierung 125-75-96 mm
Radius 15,3 m
Geeignet für Damen

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Stöckli Sport Y 85 (Modell 2012/2013)Salomon Rocker² 90 (Modell 12/13)Kästle TX 97 (Modell 2012/2013)Dynastar Exclusive Active LX (Modell 2012/2013)Elan Amphibio Inspire Fusion (Modell 2012/2013)Stöckli Sport Stormrider LXL (Modell 2012/2013)Blizzard Sport Kabookie (Modell 2012/2013)Head i.Supershape SpeedAtomic Redster D2 GSFischer Sports Superlite Transalp (Modell 2013/2014)