Vodafone Mobile Sharing Dock R101 1 Test

(Router)
Mobile Sharing Dock R101 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
35 Meinungen

Vodafone Mobile Sharing Dock R101 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012

    ohne Endnote

    „Das Sharing Dock gibt eine mobile Internetverbindung an bis zu fünf Rechner weiter und hilft bei Empfangsproblemen in Gebäuden.“  Mehr Details

zu Vodafone Mobile Sharing Dock R 101

  • Vodafone sharing Dock R101 für UMTS oder LTE Stick

    Mit dem handlichen Vodafone Mobile Sharing Dock lässt sich im Handumdrehen ein mobiler W - LAN - Hotspot aufbauen, ,...

Kundenmeinungen (35) zu Vodafone Mobile Sharing Dock R101

35 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
17
4 Sterne
2
3 Sterne
5
2 Sterne
4
1 Stern
7
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vodafone Mobile Sharing Dock R101

Typ
Mobilfunkmodem fehlt
Leistung
WLAN-Standards
802.11b vorhanden
802.11g vorhanden
802.11n vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Vodafone Mobile Sharing Dock R 101 können Sie direkt beim Hersteller unter vodafone.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Torwächter mit Breitbandzugang

FACTS 6/2007 - Häufig müssen dazu auch Internetverbindungen in Gebieten zur Verfügung gestellt werden, in denen kabelgebundene DSL-Verbindungen und ISDN-Anschlüsse nicht verfügbar oder nur mit hohem Zeitaufwand bereitzustellen sind. Die SonicWALL TZ 190 ermöglicht es Unternehmen, im Handumdrehen sichere 3G-Wireless-Breitbandverbindungen zu Netzwerken herzustellen, ohne dabei auf einen Festnetzanschluss angewiesen zu sein. …weiterlesen

Zuhause ist überall

PC Magazin 8/2012 - Der Zugriff auf die eigene Foto-, Musik- oder Filmesammlung funktioniert auch von unterwegs. Festplatten müssen Sie dazu nicht mit sich herumtragen - es genügt ein mobiler Online-Zugang. Wir zeigen Ihnen verschiedene Zugriffslösungen. …weiterlesen

Online mit dem LTE-Router

PC-WELT 9/2012 - Soll LTE als Alternative zu DSL genutzt werden, ist ein LTE-Router mit WLAN ratsam. So surfen alle damit verbundenen Rechner mit LTE-Tempo. Den Router gibt es bei Vertragsabschluss dazu. …weiterlesen

Turbo-WLAN

PC-WELT 7/2014 - Wenn Sie den Adapter im Arbeitszimmer einstecken, baut er dort ein WLAN-Netzwerk auf, mit dem Sie Smartphone, Tablet oder Notebook verbinden. Das ist wesentlich langsamer als eine direkte Kabelverbindung, aber zumeist schneller als wenn Sie die kabellosen Geräte übers WLAN des entfernten Routers anbinden. 2Mehr Geräte im Heimnetz: Drucker, TV und Konsolen PCs, Notebooks und Smartphones gibt es im Heimnetz meistens mehrere. Drucker, TV oder NAS meist nur einmal. …weiterlesen