Visaton SC 5 1 Test

Sehr gut

1,3

1  Test

23  Meinungen

ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,3)
23 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Hoch­tö­ner
  • Nenn­be­last­bar­keit 60 W
  • Maxi­male Belast­bar­keit 100 W
  • Fre­quenz­be­reich 1,5 -​ 22 kHz
  • Wider­stand 8 Ohm
  • Schall­druck­pe­gel 90 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

Visaton SC 5 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Im Rahmen ihrer Möglichkeiten sehr brauchbare Zwergkalotte für den Superhochtonbereich.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Visaton SC 5

zu Visaton SC 5

  • Visaton VS-SC5 - Speaker-Driver (60 W, 100 W, 8 Ohm, 1500 – 22000 Hz, Schwarz,
  • Visaton VS-SC5 - Speaker-Driver (60 W, 100 W, 8 Ohm, 1500 – 22000 Hz, Schwarz,
  • Visaton VS-SC5 - Speaker-Driver (60 W, 100 W, 8 Ohm, 1500 – 22000 Hz, Schwarz,

Kundenmeinungen (23) zu Visaton SC 5

4,7 Sterne

23 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (70%)
4 Sterne
7 (30%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

23 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Visaton SC 5

Allgemeine Daten
Typ Hochtöner
Technik
Nennbelastbarkeit 60 W
Maximale Belastbarkeit 100 W
Frequenzbereich 1,5 - 22 kHz
Widerstand 8 Ohm
Schalldruckpegel 90 dB
Maße & Gewicht
Gewicht 0,098 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Visaton SC 5 können Sie direkt beim Hersteller unter visaton.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Neue Chassis

Klang + Ton - Die Familie wird immer größer: Bereits 14 Iterationen der Wavecor-30-Millimeter-Kalotte gibt es momentan im Sortiment. Mit der TW030WA14 haben wir die 8-Ohm-Variante der neuesten Version mit kleiner Frontplatte, Koppelvolumen und Neodym-Magnet ausgesucht. Damit handelt es sich wohl um eine de kompaktesten großen Kalotten auf dem Markt - immer interessant für schwierige Einbausituationen und dort, wo es auf einen möglichst geringen Abstand zwischen Treibern ankommt. …weiterlesen

Neue Chassis

Klang + Ton - Die 28-mm-Seidenkalotte TW28SD1-8 kostet lediglich eine Münze mehr als ihre kleine Schwester. Die Zutaten sind der 25er-Kalotte bis auf wenige Details sehr ähnlich: Die Membran hatten wir schon, auch hier ist die Front aus Kunststoff und zur Schallführung leicht ausgeformt. Der größere Ferritmagnet ist allerdings mit einem zusätzlichen Magnetring und einer Metallkappe geschirmt. …weiterlesen

Rundherum rund

Klang + Ton - Die Forderung an ein Surroundset, gerade wenn der Fokus eben doch auf Stereo liegt, lautet: Einfacher, schnell zu realisierender Aufbau und günstiger Preis. Beim Lautsprechershop Strassacker hat man sich auf den extrem günstigen Mission-Koax CP-10X besonnen und um dieses Chassis der 20-Euro-Klasse ein paar einfache Boxen gestrickt, die jedes handelsübliche Set um Meilen abhängt. Ein Bandpass-Subwoofer aus dem hauseigenen Vertriebsprogramm ergänzt das Set um die ganz tiefen Töne. …weiterlesen

Neue Chassis

Klang + Ton - Schraubenlöcher glänzen aus diesem Grund allerdings durch Abwesenheit, der ND20FA-6 muss eingepresst oder geklebt werden. Der Vorteil ist die sehr kompakte Bauweise, die den oder die Tiefmitteltöner in Computerlautsprechern, Mikro-D‘Appolitos und Ähnlichem sehr nah heranrücken lässt. Auch ein Eigenbau-Koax liegt in greifbarer Nähe. Ist das das Ziel, sollte man allerdings auch einen Blick auf den noch kompakteren, nahezu frontplattenfreien ND16FA-6 werfen. …weiterlesen

Schall-Platte

Klang + Ton - Einen geeigneten Tieftöner mit 13 Zentimetern Durchmesser hatte man bei Visaton schon im Regal liegen, den FR 12 mit acht Ohm Impedanz. In Kombination mit dem sehr kleinen Hochtöner SC 5, mit ebenfalls acht Ohm Impedanz, ergibt sich eine sehr kompakte Kombination, die speziell für extrem flache geschlossene Gehäuse geeignet ist. Die beiden Chassis sind enorm preisgünstig, weisen aber dennoch eine sehr ordentliche Qualität auf. Beide zusammen kosten nicht einmal 50 Euro. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf