Viessmann Vitopend 200-W

Vitopend 200-W Produktbild
  • Mangelhaft

    4,7

  • 0  Tests

    25  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Mangelhaft (4,7)
25 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Brenn­stoffe Gas
  • Nor­m­nut­zungs­grad (Hi/Ho) 94%
  • Nenn­leis­tung 24 kW
  • Mehr Daten zum Produkt

Kundenmeinungen (25) zu Viessmann Vitopend 200-W

1,3 Sterne

25 Meinungen (12 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (4%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
11 (44%)

Zusammenfassung

Die Viessmann Vitopend 200-W kann ihre Kunden auf Testberichte.de nicht überzeugen. Die Heizung erhält im Durchschnitt nur einen von fünf Sternen und damit in den meisten Fällen die schlechteste Bewertung. Insgesamt lautet die Note für das Gerät „mangelhaft“. Grund dafür ist in erster Linie die hohe Ausfallrate.

Häufig müssen laut Angabe der Kunden verschiedene Komponenten ausgetauscht werden. Dafür ist entweder technisches Geschick oder die ständige Hilfe eines entsprechenden Fachmannes notwendig. Kritik gibt es zudem für die hohe Störanfälligkeit des Gerätes, das immer wieder manuell gestartet werden muss, sodass es zu Problemen bei der Verfügbarkeit von warmem Wasser kommt. Teilweise werden auch bei der Reparatur durch Fachpersonal Probleme bemerkt, die offenbar durch das Gerät ausgelöst werden.

  • von stefan- viessmann-gefrustet

    Vitopend 200 -vor einem Jahr mit dem Haus übernommen - pausenlos Störungen

    • Nachteile: funktioniert nicht, Ausfallrate zu hoch, fällt dauernd aus, hohe Folgekosten
    • Ich bin: Privatanwender
    Die Vitopend 200 aus dem Jahr 2000 lief bei der Hausübergabe anscheinend nur zufällig durch. Keine 6 wochen später fingen die störungen an und hörten nicht mehr auf (inzwischen Fehler 15 dauerhaft, auch nach austausch des druckwächters). die heizungsbauer in der gegend winken bei der erwähnung der viessmann -anlage sofort ab und empfehlen den wechsel zu einem anderen hersteller. O-Ton:"Das hat keine Sinn, die Anlage wird immer nur Ärger machen"

    inzwischen läuft sie nicht mehr, was mch als techniker besonders wurmt, da wir alles selbst instandsetzen.

    hätte ich nur geahnt, dass eine viessmann-heizung ein solch mangelhaftes produkt ist, hätte ich das im kaufpreis berücksichtigt und gleich eine neuanschaffung eingeplant.
    im alten haus hatte ich 20 jahre lange eine Gastherme von Sieger (Bruderus) - die lief 19 jahre lang störungsfrei und hatte nur ein einziges mal bedarf an einem verschleissteil.
    Antworten
  • Antwort

    von Viessmann Werke
    Hallo stefan- viessmann-gefrustet,

    die späte Rückmeldung bitte ich zu entschuldigen. Sollte Ihr Anliegen noch aktuell sein, prüfen wir gern, wie wir Sie unterstützen können.

    Hierfür möchte ich Sie bitten, uns eine Mail an customer-care@viessmann.com mit Bezug auf diesen Beitrag zu senden. Sehr hilfreich wäre es, wenn Sie uns zusätzlich die Herstellnummer des Vitopend (beginnend mit 7...) zur Verfügung stellen und uns die Auffälligkeiten etwas genauer beschreiben könnten.

    Beste Grüße
    Jannik vom Customer-Care-Team

    Antworten
  • von Stepan

    Geht ständig etwas kaputt jedes Jahr muss etwas getauscht werden

    • Nachteile: funktioniert nicht, Ausfallrate zu hoch, fällt dauernd aus, hohe Folgekosten
    • Ich bin: Privatanwender
    Ich bin mit der anlage komplett unzufrieden es geht ständig was kaputt... jedes Jahr was neues.... da Lohntes sich eine andere Anlage anzuschaffen bei den Kosten die ständig jedes Jahr anfallen
    Antworten
  • Weitere 22 Meinungen zu Viessmann Vitopend 200-W ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Heizkessel

Datenblatt zu Viessmann Vitopend 200-W

Brennstoffe Gas
Normnutzungsgrad (Hi/Ho) 94%
Nennleistung 24 kW

Weiterführende Informationen zum Thema Viessmann Vitopend 200W können Sie direkt beim Hersteller unter viessmann.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf