VICTORIA 340

ohne Endnote

0  Tests

3  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Frei­arm-​Näh­ma­schine
  • Anzahl der Näh­pro­gramme 23
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Preis­werte Haus­halts­näh­ma­schine mit Haken

Mit der Victoria 340 werden primär Käufer bedient, die eine einfache, aber funktionale Nähmaschine für den Hausgebrauch suchen und sich daher bewusst in den unteren Preisregionen umsehen möchten. Mit knapp 90 EUR (Amazon) ist sie ein echtes Schnäppchen, sofern auch die Verarbeitung mithalten kann. Doch leider zeigen Kundenbewertungen, dass solche Sparmodelle meist eine Konsequenz aus erkannten Defiziten des Gerätes sind, die mehr oder weniger bereitwillig von den Kunden hingenommen werden.

Problem Unterfadenspannung

Die im Netz auffindbaren Kundenmeinungen ranken sich primär um das Problem der Maschine mit dem Unterfaden. Vielfach nähe die Maschine trotz korrekt eingelegter Spulenkapsel gänzlich ohne Unterfaden – also gar nicht -, oder Selbiger neige beim Nähen permanent zum Abreißen. Zwar lasse sich die Fadenspannung manuell verändern, doch offenbar führt dies nicht zum erhofften Ziel. Ihr Einsteigerkonzept sei aber grundsätzlich gelungen: Eine mit 23 Programmen ordentliche, aber für jeden Anfänger überschaubare Stichauswahl mit den notwendigen Nutz- und auch einigen Elastikstichen biete vor allem Ungeübten das ideale Gerät, um geplatzte Nähte zu schließen, zu lange Jeans zu kürzen oder einen bunten Flicken auf Kindersachen zu platzieren.

Victoria 340 vs. Singer Mercury 8220

Die Einschätzung immerhin eines Teils der bisherigen Nutzer von der Victoria 340 als preiswerte Haushaltsnähmaschine für Wenignäher erfährt auch aus einem anderen Grund ein positives Bild: So habe sie etwas mehr Stiche im Programm als vergleichbar günstige Einsteigernähmaschinen wie etwa die Singer Mercury 8220. Wer sich in die Mechanik einfühle, bekomme auch die Unterfadenspannung in den Griff und dürfe sich im Übrigen über eine völlig tadellose Nähmaschine ohne größere Macken freuen. Darüber hinaus bietet sie mit einer vierstufigen Knopflochautomatik sogar das Potenzial für selbst genähte Kleidungsstücke oder Bettwäsche und vermag auch mitteldicken Fleece, Jeans oder leicht dehnbare Jerseys zu nähen.

Lieber zu Alternativen greifen

Vom Funktionsumfang her hat man es mit einer respektablen Nähmaschine für Anfänger zu tun. So finden sich diverse Näh- und Bedienhilfen wie ein Schnelleinfädler, eine Aufspulautomatik, ein Rückwärtsnähmodus und ein versenkbarer Transporteur, der insbesondere beim Stopfen oder an etwas kniffligeren Stellen von Nutzen ist. Sie versteht sich auf alle notwendigen Sticharten, besitzt sogar einen Elastikstich und ist darüber hinaus leicht zu reinigen. Ungleichmäßige Nähergebnisse sind dennoch ihr Problem. Die Singer Mercury 8220 oder die Naumann 83 AO sind gute Alternativen, für die der Kunden den Geldbeutel nicht wesentlich weiter öffnen muss.

von Sonja

Kundenmeinungen (3) zu VICTORIA 340

2,5 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
2 (67%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (67%)

2,5 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu VICTORIA 340

Technische Eigenschaften
Typ Freiarm-Nähmaschine
Anzahl der Nähprogramme 23
Stichlänge (max.) 4 mm
Anfängerfunktionen
Einfache Stichanwahl vorhanden
Ausstattung
Aufspulautomatik vorhanden
Display fehlt
Rückwärtsnähen vorhanden
LED-Nählicht fehlt
Höhenverstellbarer Nähfuß fehlt
Nähen mit Zwillingsnadel fehlt
Differentialtransport fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf