Compact Dynamo Trekking Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Naben­dy­namo
Mehr Daten zum Produkt

Velogical Compact Dynamo Trekking im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Interessante Alternative für Spezialräder und für konsequenten Leichtbau, etwa bei Randonneuren. Auch das einfache Nachrüsten ist ein Argument. Für gleichzeitiges ‚Laden und Leuchten‘ ein Tipp. Für alle anderen Einsatzgebiete eher weniger.“

Testalarm zu Velogical Compact Dynamo Trekking

Datenblatt zu Velogical Compact Dynamo Trekking

Typ Nabendynamo

Weiterführende Informationen zum Thema Velogical Compact Dynamo Trekking können Sie direkt beim Hersteller unter velogical-engineering.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kraftwerk für unterwegs

Radfahren - Welche Details machen einen Nabendynamo zu einem SON? Das Druckausgleichssystem ist sicher die wichtigste Verbesserung, die wir seit dem Start realisiert haben. Es verhindert, dass bei Temperaturunterschieden Wasser in den empfindlichen Bereich des Generator gelangen kann. Das ist mit der wichtigste Faktor für die Langlebigkeit einer Dynamonabe. All unsere Produkte werden nach hohen Qualitätsanforderungen und mit viel Sorgfalt in Tübingen hergestellt. …weiterlesen

Strom aus der Dose

Radfahren - Das Koaxialkabel ist robust und nützlich auch dann, wenn der Überspannungsschutz nicht gebraucht wird. SRAM Überspannungsschutzkabel: Das Kabel von SRAM ist für die Verbindung vom Nabendynamo zu einem Scheinwerfer mit Steckkontakten gedacht. Damit liegt die darin integrierte Schutzdiode vor einem gegegebenenfalls vorhandenen Schalter und bremst die Nabe im Leerlauf ähnlich wie es die eingebauten Lösungen von Novatec und Suntour tun. …weiterlesen

Dreh-Strom-Generator

Radfahren - Neues Markenzeichen ist der kleine, kugelrunde SON 20R. Verbesserungen stellen der nun weggelassene Aufkleber dar. An dessen Stelle werden der Produktname und die Zulassungsnummer nun bei den silbernen Modellen edel graviert sowie bei den schwarz eloxierten Exemplaren weiß eingelasert. Somit passen die Modelle übrigens perfekt zum neuen Finish der Rohloff „Speedhub“-Getriebenaben. …weiterlesen

Renaissance des Seitenläufers?

RADtouren - Näher betrachtet wurde ein Fahrraddynamo, der keine Endnote erhielt. …weiterlesen