Sherpa 6350D Produktbild

Ø Sehr gut (1,4)

Test (1)

Ø Teilnote 1,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 179 cm
Gewicht: 2270 g
Traglast: 6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Velbon Sherpa 6350D im Test der Fachmagazine

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • Produkt: Platz 9 von 14
    • Seiten: 8

    „sehr gut“ (91%)

    „Plus: Die kurze Mittelsäule ist integriert. So kann sie nicht verloren gehen oder vergessen werden.
    Minus: Sechs Kilogramm Traglast sind ausreichend, doch für ein Studiostativ ziemlich wenig.“  Mehr Details

zu Velbon Sherpa 6350-D

  • Velbon Sherpa 6350D Dreibeinstativ

    Technische Daten Typ - Universalstativ: Ja - Tischstativ: Nein - Sonstige Stative: Nein Typ - Typ: ,...

  • Velbon Stativ Velbon Sherpa 6350D

    (Art # 82606)

  • Velbon Sherpa 6350D Dreibeinstativ

    Technische Daten Typ - Universalstativ: Ja - Tischstativ: Nein - Sonstige Stative: Nein Typ - Typ: ,...

  • Velbon Sherpa 6350D (V40212)

    Velbon Sherpa 6350D (V40212)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Velbon Sherpa 6350D

Features Mittelsäulenhaken
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 3
Material Aluminium
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 179 cm
Minimale Arbeitshöhe 29,7 cm
Gewicht 2270 g
Traglast 6 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf 3-Wege-Neiger
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche fehlt
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Velbon Sherpa 6350-D können Sie direkt beim Hersteller unter velbon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Studiostabilisierer

FOTOHITS 9/2016 - Natürlich existiert der selbstbewusste Fotograf durchaus, der ins Studio stolziert, noch im Gehen das Model anvisiert, die Kamera auslöst und in derselben Bewegung wieder den Raum verlässt. Dieser Typus ist jedoch glücklicherweise selten und seine Bilder meist von künstlerisch eher zweifelhaftem Wert. Der wahre Studioalltag läuft weitaus konzentrierter ab, denn oft werden von einem Model nur leichte Änderungen in der Pose verlangt, der Bildausschnitt soll aber gleich bleiben. …weiterlesen