United Kids Little Max Quattro im Test

(Sitzerhöher)
Little Max Quattro Produktbild
  • keine Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Sit­zer­hö­her
Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-​III (15 bis 36 kg)
Nur Isofix-Befestigung: Nein
Vorwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Little Max Quattro

Kostengünstiger Notsitz – mehr aber auch nicht

Stärken

  1. stabiler Kunststoffkorpus
  2. relativ markante Gurthörnchen
  3. kompakt, leicht, preisgünstig
  4. entspricht der EU-Norm ECE-R 44

Schwächen

  1. ohne Seitenaufprallschutz
  2. keine Kopf- und Rückenabstützung
  3. keine Schultergurtführung
  4. allenfalls als Notlösung geeignet

Wer das Gefühl für die Kernkriterien eines Kindersitzes nicht ganz verloren hat, weiß, dass Discountermodelle wie der United Kids Little Max Quattro – hier in der Farbe Kingsilver – zwar der EU-Norm ECE-R 44 gerecht werden, als simple Sitzkissen ohne Kopfabstützung und Seitenschutz in ihrem Schutzniveau aber kaum ernstzunehmen sind. Die Problematik besteht hauptsächlich darin, dass die kompakten, teils federleichten und jederzeit griffbereiten Kindersitze für eine relativ lange Zeitspanne entwickelt sind, aber keinerlei Anpassungsleistungen an das Körperwachstum vorweisen können. Wo sich die vollwertigen Kindersitze dieser Gewichtsgruppe (II-III) mit präziser Becken- und Schultergurtführung, weit nach vorn gezogenen Seitenwangen und markanten Stützen im Kopfbereich in den Tests hervortun, verzichten Sitzerhöher auf all diese Merkmale. Die Empfehlung kann daher nur lauten, den Little Max Quattro möglichst selten, nur für ältere Kinder und als Not-, keinesfalls aber als dauerhafte Lösung zu verwenden.

Kundenmeinungen (4) zu United Kids Little Max Quattro

4 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu United Kids Little Max Quattro

Allgemeine Informationen
Typ Sitzerhöherinfo
Gewicht 1,5 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe II-III (15 bis 36 kg)info
Altersgruppe Kind
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Nur Autogurt vorhanden
Isofix oder Autogurt fehlt
Isofast fehlt
Stützbein fehlt
Top-Tether fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Rückwärtsgerichtet fehlt
Vorwärts und rückwärts fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt fehlt
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt vorhanden
Fangkörper fehlt
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend fehlt
Verschiebbarer Fangkörper fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt fehlt
Zentraler Gurtstraffer fehlt
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze fehlt
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne fehlt
Ausstattung
Einbaukontrolle fehlt
Sitzverkleinerer fehlt
Seitenaufprallschutz fehlt
Zusätzliche Polster fehlt
Schultergurtführung fehlt
Flaschenhalter fehlt
Schaukelfunktion fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Bezug nur per Hand waschbar fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema United Kids Little Max Quattro können Sie direkt beim Hersteller unter united-kids.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen