Befriedigend (2,6)
3 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­sys­tem: Win 7, Mac OS X, Win XP, Win Vista
Free­ware: Nein
Typ: Nach­be­ar­bei­tung, Ein­fa­che Bild­be­ar­bei­tung
Mehr Daten zum Produkt

Unified Color HDR Expose 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,5)

    „HDR Expose 2 ist kein Programm für das typische HDR. Es eignet sich jedoch wegen seiner Batch-Verarbeitung sehr gut dazu, 36-Bit-TIFF-Bilder zu erstellen und diese dann im RAW-Konverter weiterzuverarbeiten. Das Programm ist sehr langsam und die Pinselgröße sowie die Einstellungsparameter des Pinsels lassen arg zu wünschen übrig. ...“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „PRO: bearbeitet auch Raw, übersichtliche Oberfläche, Werkzeuge lassen sich auf 32-Bit-Bild anwenden.
    CONTRA: keine ausführliche Hilfe, Standard-Weißabgleich produziert Rotstich.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Einfache Handhabung mit viel Freiraum für individuelle Vorgaben. Je schneller der Rechner, desto schneller ist hier auch die Berechnung.“

Kundenmeinung (1) zu Unified Color HDR Expose 2

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Unified Color HDR Expose 2

Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win XP
  • Mac OS X
  • Win 7
Freeware fehlt
Typ
  • Einfache Bildbearbeitung
  • Nachbearbeitung

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: