Uniblue SpeedUpMyPC 2012 Test

(System- & Tuning-Tool)
ohne Endnote
2 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebssytem: Win 7, Win XP, Win Vista
  • Arbeitsspeicher: 256 MB
  • HDD: 100 MB
  • Typ: Analyse-Tool, System-Optimierung
  • Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Alle Tests (2)

  • Ausgabe: Nr. 5 (August/September 2012)
    Erschienen: 07/2012
    Seiten: 1
    Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Übersichtlich, einfache Bedienung.
    Minus: Kein Protokoll über durchgeführte Änderungen.“

  • Ausgabe: 14
    Erschienen: 06/2012
    3 Produkte im Test
    Seiten: 4

    „mangelhaft“ (4,96)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „... SpeedUpMyPC beschleunigte im Test zwar den Start des Computers und das Laden von Internetseiten minimal, bot sonst aber kaum einen Zeitgewinn. Immerhin sind Analyse und Optimierung der Festplatte in knapp fünf Minuten erledigt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Uniblue Speed Up My PC 2012

  • Uniblue SpeedUpMyPC 2012

    Plattform: Windows 7 Windows Vista Windows XP

Hilfreichste Meinungen (4) von Nutzern bewertet

Datenblatt zu Uniblue SpeedUpMyPC 2012

Betriebssytem Win Vista, Win XP, Win 7
Freeware fehlt
HDD 100 MB
Typ System-Optimierung, Analyse-Tool

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Schrittmacher II PC NEWS Nr. 5 (August/September 2012) - Weiterhin sorgen die Module "Software-Startbooster" und der "Startmenü-Softwarebeschleuniger" für ein optimales Zeitverhalten beim Starten von Anwendungen. Schnell optimier t Wie alle Programme der bhv Uniblue-Reihe ist auch SpeedUpMyPC übersichtlich aufgebaut und liefer t bereits kurz nach dem ersten Scan erste Vorschläge zur PC-Optimierung. In einem grafischen Index wird die erkannte Systemleistung mit "Gut", "Mittel" oder "Kritisch" bewertet. …weiterlesen


No Spyware! No Malware! Aber Schrottware? Computer Bild 14/2012 - Nicht so bei Uniblue: SpeedUpMy PC defragmentiert zwar die Registrierungs-Datenbank, aber nicht die Festplatte. Das Defragmentierprogramm MaxiDisk (siehe rechte Seite) gibt's nur in der PowerSuite. kaum zeitgewinn Dementsprechend schwach waren die Ergebnisse: SpeedUpMyPC beschleunigte im Test zwar den Start des Computers und das Laden von Internetseiten minimal, bot sonst aber kaum einen Zeitgewinn. Immerhin sind Analyse und Optimierung der Festplatte in knapp fünf Minuten erledigt. …weiterlesen