Ultrasport F-Bike Work Test

(Standard-Ergometer)
  • keine Tests
1.672 Meinungen
Produktdaten:
Zuläs­si­ges Kör­per­ge­wicht:100 kg
Typ:Stan­dard-​Ergo­me­ter
Dis­pla­y­an­zeige:Kalo­rien, Geschwin­dig­keit, Distanz, Zeit
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt F-Bike Work

Ultrasport F-Bike mit Workstation Kit

Für wen eignet sich das Produkt?

Fitnesstraining kann sehr zeitraubend sein - und manchmal auch langweilig. Wie schön wäre es doch, wenn man nebenher arbeiten oder ein Buch lesen könnte! Zumindest muss Ultrasport das bei der Entwicklung seines F-Bike Work im Sinn gehabt haben, denn dieses Fitnessbike kommt mit praktischer Ablagefläche für Laptop, Mobilgerät oder Lesestoff. Das spricht alle an, die während des Workouts produktiv sein wollen oder sich schlicht nebenher beschäftigen möchten.

Stärken und Schwächen

Der Heimtrainer selbst ist zunächst einmal das Grundgerät aus der F-Bike Serie. Das ist platzsparend und klappbar, verfügt über einen stabilen Stahlrahmen und erlaubt acht verschiedene Einstellungen für den Widerstand. Auch der kleine Computer für die Anzeige der wichtigsten Werte, wie beispielsweise die verbrauchten Kalorien oder die aktuelle Geschwindigkeit, fehlt nicht. Hier wird er seitlich an der Ablagefläche angebracht. Deren Oberfläche besteht aus einem rutschhemmenden Material und ist so geformt, dass Laptop oder Zeitschrift nicht herunterfallen. Auch die anderen Fitnesstrainer aus der Reihe lassen sich übrigens mit dieser Ablage nachrüsten - sie ist als optionales Zubehör erhältlich. In den überdurchschnittlich vielen positiven Bewertungen für das Gerät findet sich viel Lob für den leichten Aufbau, die Laufruhe des Produktes und vor allem seine platzsparende Form. Beim Trainieren gearbeitet hat kaum ein Nutzer, allenfalls ihr Handy genutzt haben einige, was dank der Ablagefläche gut funktioniert. Weniger gute Noten bekommt der harte Sattel, der jedoch gegen einen separat erhältlichen Gel-Sattel getauscht werden kann. Erfahrenere Fitnessfans waren vom Widerstand enttäuscht - das Gerät eignet sich nur für Einsteiger oder Gelegenheitssportler.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die müssen dafür bei Amazon rund 141 Euro ausgeben. Das ist nur wenig mehr, als für das Grundmodell verlangt wird - die Anschaffung lohnt also, wenn man neben dem Training beispielsweise nicht aufs Smartphone verzichten will. Der von vielen Nutzern als eher schwach bewertete Widerstand dürfte jedoch nur für unerfahrene Sportler ausreichend Fortschritte garantieren.

zu Ultrasport F-Bike Work

  • Ultrasport F-Bike faltbares Fitnessfahrrad,

    Klappbarer Fahrrad - Heimtrainer, Hometrainer, Fitnessbike mit 8 Widerstandsstufen, schnell & leicht auf - ,...

Kundenmeinungen (1.672) zu Ultrasport F-Bike Work

1.672 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
986
4 Sterne
385
3 Sterne
134
2 Sterne
67
1 Stern
100
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Ultrasport F-Bike Work

Abmessungen (L x B x H) 80,5 x 43,5 x 112 cm
Anzahl Belastungsstufen 8
Ausstattung Höhenverstellbarer Sattel, Smartphone-Halterung, Tablet-Halterung, Fußschnallen / Pedale, Klappbar
Belastungsregelung Manuell
Displayanzeige Zeit, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorien
Klappmaße 132,5 x 47 x 45 cm
Typ Standard-Ergometer
Zulässiges Körpergewicht 100 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen