Bier Maxx Zapfanlage P00138-01 1 Test

Gut (1,8)
Gut (2,2)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Nutz­bare Fass­größe 5 l
  • Typ Bier­zapf­an­lage
  • Mehr Daten zum Produkt

Bier Maxx Zapfanlage P00138-01 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,8)

    Platz 2 von 4

    Der strombetriebene Biermaxx hält 5-Liter-Bierfässer bis zu zwei Wochen frisch, wobei der Stromverbrauch an sich recht niedrig bleibt. Das Gerät ist einfach zu bedienen und besitzt ordentliche Zapfeigenschaften, die sich zum Ende des Fassinhaltes hin nicht wesentlich verschlechtern. Insgesamt betrachtet ist das Zapfsystem das Beste für alle gängigen 5-Liter-Fässer, so auch die Meinung der Stiftung Warentest. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bier Maxx Zapfanlage P00138-01

Kundenmeinungen (102) zu Bier Maxx Zapfanlage P00138-01

3,8 Sterne

102 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (1%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

101 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fass­bier im Wohn­zim­mer zap­fen?

Die Fußball-WM 2010 in Südafrika steht vor der Tür und so manche heimische Fangemeinde sucht nun nach Mitteln und Wegen, die Bierversorgung möglichst bequem sicherzustellen. Was läge da näher als die Anschaffung einer Miniatur-Zapfanlage für das Wohnzimmer? Von TV Das Original kommt mit dem Biermaxx eine solche, die sich zudem noch äußerst flexibel zeigt: Anders als die Markenkonkurrenz von zum Beispiel Philips ermöglicht sie es, alle handelsüblichen 5-Liter-Fässer der unterschiedlichsten Biermarken anzuzapfen. Egal, ob Pils, Weizen, Alt oder Kölsch – das leckere Nass wird bis zu zwei Wochen lang auf die optimale Trinktemperatur heruntergekühlt, wobei das Minimum bei 3 Grad Celsius liegt.

Echte Biergenießer werden die rund 100 Euro für den Biermaxx sicherlich gerne investieren, denn ein frisch Gezapftes schmeckt nun einmal um Längen besser als schnödes Dosen- oder Flaschenbier. Wer zugreifen möchte, sollte angesichts des doch recht niedrigen Preises aber mit ein paar Abstrichen rechnen. So sieht die Zapfanlage auf Bildern deutlich hochwertiger aus als sie es in Wahrheit ist: Statt hochwertigem Metall empfängt den Käufer eine doch eher schlichte Plastikoptik. Darüber hinaus soll die Anlage anders als in der Werbung versprochen dann doch ein wenig lauter Brummen, als es im Wohnzimmer erträglich wäre. Wer hier zugreift, dürfte den Biermaxx also doch recht schnell in die Küche verbannen.

Die paar zusätzlichen Meter dürften für den Genuss eines frisch gezapften Bieres aber nur wenig ins Gewicht fallen. Nerviger könnte es da schon sein, dass die Anlage offenbar vereinzelt keinen genügenden Druck für den Zapfvorgang aufbaut. Dies soll bei rund einem Viertel aller Fässer zum Problem werden, wobei mancher Nutzer argwohnt, dass dies an Fässern bestimmter Hersteller liegen könne. Tatsächlich dürfte die Lösung aber einfacher sein: Das Rückschlagventil, so berichten Bierzapfexperten, könne sich nach längerem Stillstand festsetzen. Dieses sollte vor der Nutzung einfach einmal durchgeblasen werden, dann arbeite die Anlage auch wieder reibungsfrei. Wenn dies stimmt, steht dem frisch Gezapften zur WM ja eigentlich nichts mehr im Weg...

von Janko

Datenblatt zu Bier Maxx Zapfanlage P00138-01

Nutzbare Fassgröße 5 l
Gewicht 5,8 kg
Abmessungen / B x H x T 26 x 45,8 x 54,5 cm
Typ Bierzapfanlage

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf