• ohne Endnote

  • 2 Tests

98 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Leis­tung (RMS): 30 W
Lauf­zeit: 15 h
aptX: Nein
Fern­steue­rung der Quelle: Ja
Spritz­was­ser­schutz: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tronsmart Force 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: befriedigende Klangqualität und Akkulaufdauer; ordentliche Bedienbarkeit; unauffälliges Design.
    Contra: insgesamt unspektakulär. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Vorteile: ordentliche Verarbeitungsqualität; kann laut werden; gut abgestimmter Klang; detaillierte Mitten; klarer Hochtonbereich; gute Bässe; starker Akku.
    Nachteile: Prozessor ist nicht der Schnellste; keine Bedienung über App. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Tronsmart Force 2

zu Tronsmart Force 2

  • Tronsmart Force 2 Edition - schwarz

Kundenmeinungen (98) zu Tronsmart Force 2

4,2 Sterne

98 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
59 (60%)
4 Sterne
17 (17%)
3 Sterne
8 (8%)
2 Sterne
8 (8%)
1 Stern
7 (7%)

4,2 Sterne

98 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Force 2

Solide Box mit sta­bi­ler Lauf­zeit und gutem Klang

Stärken
  1. guter Sound mit ordentlichen Bässen und definierten Mitten
  2. komplett wasserdicht, robust und sauber verarbeitet
  3. 15 Stunden Akkulaufzeit: guter Wert innerhalb seiner Klasse
Schwächen
  1. Mehrfachbelegung auf Tasten und Tastenkombinationen schwer zu merken

Tronsmarts Force 2 ist sauber verarbeitet und robust, wie der Test bei hardwareinside.de herausstellt. Dank der gummierten Hülle und weiteren Sicherheitsfunktionen, etwa der Verschlusskappe über den Anschlüssen, können Sie ihn bedenkenlos auf regnerische Ausflüge mitnehmen. Laut Schutzklasse IPX7 schadet ihm auch ein kurzer Tauchgang nicht. Vier Tasten steuern Funktionen, teilweise anhand von Kombinationen oder abhängig davon, wie lange Sie sie gedrückt halten. Titelsprünge vorwärts und rückwärts werden ausgelöst, wenn Sie die Plus- bzw. Minus-Taste zwei Sekunden lang gedrückt halten, während ein kurzer Druck auf die besagten Knöpfe die Lautstärke ändert. Teilweise ist die Bedienung intuitiv nachvollziehbar, teilweise aber auch schwierig, insbesondere wenn mehrere Tasten involviert sind. Die Box gibt einen Signalton aus, wenn die Maximallautstärke erreicht ist. Das Klangbild überzeugt im Test und liefert exakte Höhen, „definierte“ Mitten und recht kräftige Bässe. Und der Akku? Fünfzehn Stunden Spielzeit verspricht Tronsmart, fünfzehn Stunden Performance liefert der Force 2 im Praxistest – solide. Nicht nur weil der Hersteller sein Versprechen erfüllt, sondern weil es sich um einen guten Wert innerhalb seiner Klasse handelt.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Tronsmart Force 2

Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 30 W
Akkueigenschaften
Kapazität 2500 mAh
Laufzeit 15 h
Extras
aptX fehlt
aptX HD fehlt
aptX Adaptive fehlt
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC fehlt
Powerbank fehlt
USB-Stromversorgung vorhanden
Fernsteuerung der Quelle vorhanden
Stereopairing vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Integriertes Radio fehlt
Kartenleser vorhanden
Lichteffekte fehlt
Maße & Gewicht
Breite 16,3 cm
Tiefe 6,4 cm
Höhe 7,2 cm
Gewicht 0,63 kg
Mini-Format fehlt
Klang & Leistung
Frequenzbereich (Obergrenze) 20000 Hz
Frequenzbereich (Untergrenze) 60 Hz

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .