• Befriedigend 2,8
  • 0 Tests
  • 255 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,8)
255 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fas­sungs­ver­mö­gen: 1,7 l
Mate­rial: Glas
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Trendglas Jena Wasserkocher G (111007)

Ein­zige Alter­na­tive für Puris­ten in Sachen Plas­tik und Metall

Trendglas Jena Wasserkocher – GWer zur Zeit auf der Suche nach einem garantiert plastikfreien Wasserkocher ist, muss mit massiven Frustrationen rechnen – unter den elektrischen Geräten lässt sich schlichtweg kein passendes Modell finden. Als einzige Alternative steht daher – jedenfalls zur Zeit – der Wasserkocher – G von Trendglas Jena parat. Allerdings handelt es sich bei ihm um einen normalen Wasserkessel ohne Heizelement, also um ein schlichtes Modell für den Herd.

Auch kein Metall

In der Version „G“ verzichtet der Kessel sogar vollständig auf Metallbauteile, die Version „S“ (Produktnummer: 111014) dagegen besitzt einen Deckel aus Edelstahl, nicht aus Glas. Der Trendglas ist daher auch für Allergiker, die auf Metallabscheidungen, also etwa Nickel, reagieren, eine sehr gute Wahl. Da das Gerät „aus einem Guss“ geformt ist, finden sich auch nirgendwo Verfugungen aus glasfremdem Material – noch einmal: Für Puristen, die zu keinerlei Kompromissen in puncto Kunststoff und Metall bereit sind, ist der Kessel geradezu perfekt.

Etwas längere Wartezeiten

Kunden berichten, dass mit etwas längeren Wartezeiten zu rechnen ist, der Kessel bringt das Wasser nicht so schnell wie ein Elektrokocher zum Sprudeln. Dafür schmeckt es nur nach Wasser. Erstaunlicherweise scheint sich auch Kalk nicht so leicht an den Wänden ab- beziehungsweise festzusetzen, die Reinigung mit zum Beispiel Zitronensäure muss nicht allzu oft durchgeführt werden. Etwas unglücklich gelöst ist dafür die Deckelkonstruktion – es gibt nämlich keine. Beim Ausgießen sollte man ihn vorsichtshalber festhalten, der Ersatz des Deckels nach einem Bruch schlägt nämlich mit rund 10 Euro zu Buche.

Vorsicht im Umgang – aber ansonsten fast nur Lob

Generell erfordert der Kessel etwas mehr Vorsicht im Umgang als ein schnöder Elektrokocher, auf dem Glas sind ausführliche Warnhinweise angebracht – ein, laut Kunden, unschönes Detail auf dem ansonsten mit viel Lob für das Design bedachten Wasserkessel. Doch nicht nur das Design, auch die Funktion und die Handhabung hat bislang von den meisten Kunden zu guten Zeugnisnoten bis hin zum begeisterten Lob geführt. Endlich ein Kessel, der geschmacksneutrales, unbelastetes heißes Wasser aufkocht. Längere Wartezeiten und das kleine Malheur mit dem Deckel werden dafür gerne in Kauf genommen. Kostenpunkt für den Kessel für gesundheits- und geschmacksbewusste Verbraucher: angenehme 30 Euro (Amazon).

zu Trendglas Jena Wasserkocher - G

  • Trendglas Jena Innovativer Wasserkocher / Wasserbereiter, aus Borosilikat-
  • Trendglas Jena Innovativer Wasserkocher / Wasserbereiter, aus Borosilikat-
  • Wasserkocher mit Glasdeckel, 1,75l
  • Wasserkocher aus Glas mit Glasdeckel, 1,75l Trendglas Jena modern innovativ
  • Trendglas Jena Innovativer Wasserkocher / Wasserbereiter, aus...

Kundenmeinungen (255) zu Trendglas Jena Wasserkocher - G

3,2 Sterne

255 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
184 (72%)
4 Sterne
27 (11%)
3 Sterne
13 (5%)
2 Sterne
10 (4%)
1 Stern
24 (9%)

4,3 Sterne

251 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,3 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Trendglas Jena Wasserkocher - G

Fassungsvermögen 1,7 l
Material Glas

Weiterführende Informationen zum Thema Trendglas Jena Wasserkocher G (11 10 07) können Sie direkt beim Hersteller unter trendglas-jena.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: