• Befriedigend

    2,8

  • 6 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 2,8"
Akku­ka­pa­zi­tät: 1150 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Trekstor Smartphone (Android 2.1) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Pro: sehr günstig; ordentliche Verarbeitung; handliches Format; HSDPA (7,2 Mbit/s); EDGE; WLAN; WLAN-Tethering; GPS; Zusatztasten beschleunigen Bedienung; 3,2-MP-Kamera mit Fotolicht.
    Contra: kleines Display mit vom Blickwinkel abhängiger Anzeige; kein HSUPA; keine Videotelefonie.“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,0)

    Preis/Leistung: 12 von 15 Punkten

    „... Das Smartphone sieht trotz Plastikgehäuse gut aus. Der resistive Touchscreen lässt sich gut bedienen - jedoch nur mit dem mitgelieferten Stift. ... Die Reaktionszeiten des Handys sind bescheiden. Auch die Kamera lässt noch viele Wünsche offen. Schade, dass das Smartphone bei intensiver Nutzung dieser Dienste schon nach knapp einem Tag wieder an die Steckdose muss. ...“

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    Note:3

    „Sicherlich darf man mit einem Smartphone, das ohne Vertrag nur etwa 160 Euro kostet, nicht allzu hart in Gericht gehen, zumal es mit ein paar zusätzlichen Investitionen und Software-Updates einen durchaus beachtlichen Ausstattungsumfang bietet. Für den schmalen Euro müssen Nutzer aber Multimedia-Einschränkungen in Kauf nehmen, sich wieder mit einem Eingabestift anfreunden und einen schwachen Empfang akzeptieren. ...“

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,8)

    „Pro: Sehr günstig; Ordentliche Ausstattung; Handlich.
    Contra: Kleines, blasses Display; Mäßige Multimedia-Eigenschaften; Fehlerhafte Empfangsleistung.“

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,05)

    „Das Trekstor Smartphone ist für den kleinen Geldbeutel konzipiert. Zwar muss der Nutzer Abstriche bei der Arbeitsgeschwindigkeit und beim Touchscreen machen. Doch E-Mails abarbeiten, Nachrichten im Web verfolgen oder sehen, was auf Facebook los ist, klappt gut. Und die Kamera macht Schnappschüsse, die für Facebook allemal reichen. Wer die Online-Welt erst einmal ausprobieren will, sollte den ‚Trekstor mobile Tarif‘ dazubuchen.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Größtes Handicap des Handys dürfte auch in diesem Fall das recht kleine Display mit seiner mageren Auflösung sein. Nichts also für Foto- und Videofans. Doch wo das Huawei Ideos with Google zumindest noch mit einem kapazitiven Touchscreen ausgerüstet ist, muss sich das Trekstore Smartphone mit einem resistiven Bildschirm begnügen. Bei der Bedienung dürfte wenig Freude aufkommen. Da hilft wohl auch der Stylus nicht viel, der in der Rückseite des Geräts steckt. ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Trekstor Smartphone (Android 2.1)

zu Trekstor Smartphone (Android 2.1)

  • TREKSTOR SmartPhone - ( Ohne Simlock ) Handy mit Android - 3G - WLAN - 3,2MP Cam
  • TOP! Trekstore Smartphone, Schwarz o. SIM-Lock/Vertrag OVP

Kundenmeinung (1) zu Trekstor Smartphone (Android 2.1)

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • gutes smartphone für wenig geld

    von skf
    • Vorteile: tolle und vielseitige Funktionen
    • Nachteile: Akku schnell leer
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, überall, Internetsurfer, Einsteiger, Kinder, telefonieren, Fotos, Preisbewusste
    • Ich bin: Student/Schüler

    Trotz plastikhülle gut verarbeitet und ansehnlich. Apps funktionoeren einwandfrei, der Telefonspeicher kann mit einer sd-Karte vergrößert werden. Der Touchscreen ist ok - da gibt es trotzdem bessere. Der Akku könnte länger durchhalten, ist aber austauschbar.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Trekstor Smartphone (Android 2.1)

Displaygröße

2,8 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Akkukapazität

1.200 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Aktualität

Vor 10 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 2,8"
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 2
Chipsatz
Prozessor-Leistung 0,53 GHz
Verbindungen
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1150 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: