Toshiba SDP73DTWE im Test

(DVD-Portable)
SDP73DTWE Produktbild
  • Gut 2,3
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Schnittstellen: Kar­ten­le­ser
Features: DVB-​Tuner
Anwendung: Por­ta­bel
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Toshiba SDP73DTWE

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Gute Bedienung; Sehr solide verarbeitet; Lieferumfang.
    Minus: Hohes Gewicht; Mäßige Bildqualität.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Toshiba SDP 73 DTWE

Liest SD-, MMC-, MS- und XD-Karten

Mit dem Toshiba SDP73DTWE kann man nicht nur DVD-Filme, Audio- und MP3- CDs, sondern außerdem Multimedia-Dateien von einer SD-, MMC-, MX- oder XD-Karte abspielen.

SDHC-Karten unterstützt der 4-in-1-Steckplatz leider nicht. Bei den kompatiblen Formaten spricht Toshiba von MP3- und WMA-Musik, von DivX-Videos und von JPEG-Fotos, wobei sich die genannten Dateien entweder von einem Rohling (CD-R/RW, DVD-R/RW, DVD+R/RW) oder über den Kartenleser wiedergeben lassen. In Sachen DVD-Wiedergabe darf man sich auf Decoder für Dolby Digital und DTS freuen, wobei sich der Ton entweder über den koaxialen Digitalausgang oder – dann allerdings in Stereo – über analoge Cinch-Buchsen zur Anlage transportieren lässt. Unterwegs greift man auf die beiden Kopfhöreranschlüsse zurück. In Sachen Konnektivität hält das Gerät außerdem einen Composite-Videoausgang für das Zusammenspiel mit einem Fernseher sowie einen AV-Eingang bereit. Der Player selbst besitzt einen 17,8 Zoll großen Bildschirm, der mit 480 x 234 Pixeln auflöst. Mit an Bord des 770 Gramm schweren Toshiba ist nicht zuletzt ein DVB-T-Tuner inklusive elektronischem Programmführer.

Der Toshiba SDP73DTWE versteht sich auf Fotos, Filme und Musik aus der Konserve, bringt dank DVB-T-Tuner und im Zusammenspiel mit einer passenden Antenne allerdings auch das Fernsehprogramm auf den Bildschirm. Leider ist die Akkulaufzeit mit 2,5 Stunden eher bescheiden. Bei amazon geht der handliche Player für 180 Euro über den Ladentisch.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba SDP73DTWE

Schnittstellen Kartenleser
Features DVB-Tuner
Anwendung Portabel

Weitere Tests & Produktwissen

24-Runden-Rennen

Heimkino 11/2007 - Was wir uns natürlich alle wünschen, sind preiswerte Kombiplayer, die kompromisslos beide Formate abspielen – das ist aber alles andere als einfach realisierbar, und wir erwarten gespannt die bereits angekündigten Kombiplayer von Samsung und LG. Anscheinend werden die Unterschiede zwischen den beiden Formaten – sowohl was das Technische angeht, als auch im Hinblick auf das Filmangebot – immer kleiner. …weiterlesen

Red Diamond Cinema

Heimkino 6-7/2012 (Juni/Juli) - Mit einer rund fünf Meter langen Theke, einer Popcornmaschine für gehobene Ansprüche, einer kleinen Eistruhe, einem Kühlschrank und mehreren bequemen Lederhockern ausgestattet, lädt dieser Bereich geradezu zu längeren Diskussionen vor und nach dem Filmgenuss ein. HEIMKINO geehrt Nach der ausgiebigen Führung durch Andrés Heimkino-Welt wollen wir das Kino endlich in Aktion erleben, woraufhin uns unsere Gastgeber Plätze auf den ultrabequemen schwarzen Sesseln in ihrem Red Diamond Cinema anbieten. …weiterlesen

TV-Minis für Weltmeister

SFT-Magazin 6/2010 - Überall fernsehen: Ab dem 11. Juni herrscht der Fußball-WM-Ausnahmezustand. Mit unseren TV-Tipps für unterwegs verpassen Sie kein Spiel.Testumfeld:Im Test waren vier Mini-Fernseher. …weiterlesen