Thule Rahmenadapter 982 1 Test

ohne Note
Sehr gut (1,4)
Aktuelle Info wird geladen...

Thule Rahmenadapter 982 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 11.10.2013 | Ausgabe: 11-12/2013 (November/Dezember)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    Die Tester der Zeitschrift „aktiv Radfahren“ haben den Rahmenadapter 982 von Thule, der zwischen Sattelstütze und Lenker montiert wird, eingehend auf Herz und Nieren geprüft, aber keine Endnote vergeben. Nach Ansicht der Tester lässt sich die Halteklaue des Fahrradträgers absolut sicher am Rahmenadapter fixieren. Geeignet ist der Rahmenadapter für Fahrradträger, bei denen Fahrräder auf einer Plattform stehen.
    Begeistert zeigen sich die Tester darüber, dass auch Besitzer von Carbonrädern in klassischer Diamant-Bauform den Rahmenadapter nutzen können, denn durch den Schutz des zweiten Oberrohrs werden Kerbwirkungen an diesen empfindlichen Rädern vermieden. Auch für Räder mit besonderer Rahmengeometrie wie Damenräder, BMX-Räder und Donwhill-Bikes ist das Modell empfehlenswert.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Thule Rahmenadapter 982

zu Thule Rahmenadapter 982

  • Thule Rahmenadapter 982, Zubehör, schwarz, 60 x 9 x 5 cm
  • Thule Bike Frame Adapter 982 982003

Kundenmeinungen (1.510) zu Thule Rahmenadapter 982

4,6 Sterne

1.510 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1104 (73%)
4 Sterne
241 (16%)
3 Sterne
75 (5%)
2 Sterne
45 (3%)
1 Stern
45 (3%)

4,6 Sterne

1.509 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Thule Rahmenadapter 982 können Sie direkt beim Hersteller unter thule.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Neue Riemen

velojournal - Das könnte sich ändern. Der deutsche Technologiekonzern Contitech und die kleine Firma Haberstock haben eigene Riemenantriebe fürs Velo zur Marktreife gebracht. Bereits tauchen Modelle mit diesen Produkten auf, für die Saison 2016 werden es noch mehr sein. Der offensichtlichste Unterschied zum Gates-Antrieb ist die gröbere Zahnung: Contitech und Haberstock haben eine 14-mm-Teilung, bei Gates sind es von Zahn zu Zahn 11 mm Abstand. …weiterlesen

Leuchten, glitzern und strahlen

velojournal - Auch weniger grelle Produkte sorgen dafür, dass man deutlich besser gesehen wird. Praktisch sind jene Leuchtwesten, die in der Grösse etwas angepasst werden können, damit man sie auch über der dickeren Winterkleidung tragen kann. Im Sommer sollten sie aber nicht locker sitzen, sonst flattern sie bei schneller Fahrt unangenehm im Wind. Gut gefallen hat der äusserst simple, aber einfach funktionierende Verstellmechanismus der «Ecoline»-Weste. …weiterlesen

Leuchten, glitzern und strahlen

velojournal - Das Londoner Radkleider-Label Rapha arbeitet auf einer grell-pinken, sportlich geschnittenen Windweste reflektierende Streifen in Silber und Schwarz ein. Bequemer Streifenverlauf Im Praxistest zeigte sich, dass die Modelle unterschiedlich auffällig sind. Dabei gilt - wenig überraschend - die Regel: je greller (und damit für viele Radler: je «grusiger»), desto auffälliger. Am meisten stach die Wowow-Weste im klassischen Stil ins Auge. …weiterlesen

Knigge für Radler

Fahrrad News - Fahrrad News zählt jene typischen Fälle im Verkehr auf, bei denen es besser laufen könnte. Die Sache mit der Radweg-Pflicht Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig sorgte im November 2010 für Aufregung in der Fahrradszene: Nur in Fällen, wo eine besondere Gefahrenlage vorliegt, die das allgemeine Risiko des Straßenverkehrs übersteigt, dürfe eine Kommune die Radfahrer zwingen, Radwege zu benutzen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf