FreeRide 530 Produktbild

Ø Gut (2,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,5

(24)

Ø Teilnote 2,5

Produktdaten:
Typ: Dach­trä­ger
Mehr Daten zum Produkt

Thule FreeRide 530 im Test der Fachmagazine

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „gut“ (1,5)

    Montage & Handhabung (75%): 1,6;
    Sicherheit (25%): 1,5.  Mehr Details

    • ADAC Online

    • Erschienen: 06/2009
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „gut“ (1,54)

    „Plus: Sehr gute, ausführliche Bedienungsanleitung; Sehr einfache Montage am Fahrzeug; Gute Sicherheit auf der Rüttelstrecke; Sehr gute Sicherheit beim Ausweich- und Bremstest; Sehr guter Diebstahlschutz.
    Minus: Schwächen beim ADAC-Crashtest.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (24) zu Thule FreeRide 530

24 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
12
4 Sterne
6
3 Sterne
4
2 Sterne
1
1 Stern
0
  • Zeug as dem Mittelalter

    von Berend Veenema
    • Nachteile: schwierige Montage

    Ich dachte, Thule steht fur Qualitat. Jetzt weiss Ich, das Thule steht fur Altmodisches, nie entwickeltes Zeug. Es ist, als ob jemand in 1953 mal ein Dachtrager entwickelt hat, und das dieses Modell zwar optisch modernisiert wurde, aber eben nur optisch.

    Zuerst mal das Thule rack das man benotigt: die 4 gummidinge die verhindern sollen das die 4 befestigungshaltern einfach abfallen wen man das Zeug schleppt, fallen selber ab. So bin ich fast ein befestigungshalter verloren. Jetzt habe ich die gummidinge mit tape festgemacht, aber in die letzte Jahrzehnte ist wohl niemand bei Thule draufgekommen. Und es wird noch schlimmer.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

FreeRide 530

Sicherer Fahrradträger, seltsame Anleitung

Die Montage von Dachgepäckträgern ist in der Regel eine Welt für sich. Vor allem die Universallösungen neigen dazu, es dem Anwender schwierig zu machen. Dabei stören in der Regel ungeschickt platzierte Schrauben und Schlösser, falsches oder unpraktisches Werkzeug sowie unleserliche Anleitungen. Leider sind davon auch Qualitätsprodukte wie der Thule FreeRide 530 nicht ausgenommen. Dem Fahrradträger sagt man zwar grundsätzlich eine leichte Montage nach, indes müsse erst der Knoten platzen.

Denn während die Konstruktion durchaus überzeugen könne, sei die Anleitung ein Beispiel dafür, wie man es nicht mache: Eine Handvoll Bildchen mit mehr angedeuteten als explizit erklärten Einzelschritten, die vieles der dreidimensionalen Vorstellungskraft ihres Anwenders überlasse. Gleichwohl, sei der Groschen erst einmal gefallen, überzeuge der FreeRide 530 mit einem letztendlich recht zügigen Zusammenbau, der zwar an einigen Stellen auch hake, aber durchaus gut von einer einzelnen Person gehandhabt werden könne.

Bei der Funktionalität des FreeRide 530 indes ist man voll des Lobes: Der Fahrradträger sitze – die richtigen Adapter vorausgesetzt – bombenfest auf der Reling und erlaube die ebenso sichere Fixierung des Fahrrades. Dank der variablen Einstellmöglichkeiten sollten mit dem FreeRide 530 die meisten Fahrräder in normaler Größe (Rahmen bis 70 Millimeter Durchmesser) transportiert werden können. Das Maximalgewicht für Fahrräder liege bei 17 Kilogramm, was ebenfalls für die meisten modernen Räder ausreiche.

Wer zum Thule FreeRide 530 greift, sollte also am besten Erfahrung im Zusammenbau eines solchen Dachträgers mitbringen – oder alternativ mit einer gewissen Geduld gesegnet sein. Wer sich jedoch auf die schlechte Anleitung einlässt und durch die Montage hindurchgekämpft hat, wird am Ende über die Qualität des Thule-Fahrradträgers sicherlich positiv überrascht sein (59 Euro, Amazon).

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Thule FreeRide 530

Typ Dachträger

Weiterführende Informationen zum Thema Thule FreeRide 530 können Sie direkt beim Hersteller unter thule.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Fabbri Bici 2000 AluUnitec MaXXimumEufab PokerDieter Frey Autodachträger d.Frey ClassicMont Blanc DiscoveryPaulchen First Class für 2 FahrräderUebler PrimaveloAtera Strada DL-3Atera Strada DL-2Thule Euroway G2 922