Teufel LT 5 Complete Test

(5.1-Heimkinosystem)
LT 5 Complete Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 3 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: 5.1-Heimkinosystem
  • Komponenten: Säulenlautsprecher, Verstärker, Lautsprecher, Steuereinheit, Subwoofer
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Teufel LT 5 Complete

  • Ausgabe: 6-7/2015
    Erschienen: 05/2015
    Seiten: 3
    Mehr Details

    „ausgezeichnet“ (1,2); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Praxistipp“

    „Mit dem neuen LT 5 Complete vereint Teufel ein leistungsstarkes Säulenlautsprecher-Set samt Subwoofer mit der DecoderStation 7 und der AmpStation zu einer spielfertigen Heimkino-Komplettlösung. Die Verarbeitungsqualität der einzelnen Komponenten ist hervor ragend und die kompakten Abmessungen der smarten, leistungsfähigen AV-Elektronik sind ideal für den optisch dezenten Aufbau eines Heimkinos im Wohnzimmer. ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 06/2015
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 03/2015
    Mehr Details

    „überragend“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Teufel LT5 Complete

  • Teufel LT 5 Mk2 "5.1-Set L" - Heimkino-Lautsprecher-Set mit High End-Alu-

    Teufel LT 5 Mk2 "5. 1 - Set L" - Heimkino - Lautsprecher - Set mit High End - Alu - Säulen & Premium - ,...

Kundenmeinungen (2) zu Teufel LT 5 Complete

2 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Teufel LT 5 Complete

Ausgänge HDMI, Analog Audio, Subwoofer, Kopfhörer
Eingänge Digital Audio (koaxial), Analog Audio, HDMI, Digital Audio (optisch)
Komponenten Säulenlautsprecher, Subwoofer, Steuereinheit, Lautsprecher, Verstärker
Soundsystem Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic II, Dolby TrueHD, DTS, DTS-HD, DTS-HD HR
Typ 5.1-Heimkinosystem

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Lernfähig audiovision 3/2012 - Obwohl auch die Zuspielung durchaus multimedial ausfällt: Neben einem Samsung Blu-ray-Player gibt es einen selbst konfigurierten Home-Theater-PC auf Linux-Basis. Über WLAN ist der mit anderen Clients im Haus verbunden, so dass die Tunerkarten überall gemeinsam genutzt werden können, ebenso die Aufzeichnungen. An die Grenzen seiner theoretischen Fähigkeiten stieß Reinicke allerdings in einem anderen Punkt. …weiterlesen


Traum-Planung video 4/2003 - Zwei Schrauben fixieren u-förmig gebogene, dünne Stangen an der Wand. Die Box findet dank eines kleinen Lochs an der Stange sicheren Halt – fertig ist die Wandhalterung. PHILIPS LX 7000 SA SACD-Wiedergabe für wenig Geld Diese DVD-Anlage dürfte eine der günstigsten Möglichkeiten bieten, hoch auflösende SACDs in Stereo- und Mehrkanal-Ton zu hören. Dennoch nimmt sich Philips auch unerfahrener Anfänger an. …weiterlesen


Rundum zufrieden AUDIO 9/2003 - Immerhin: Bei gemäßigter Gangart klang das System freundlich und sauber, und der todschicke LG-Amp überraschte mit einem veritablen On-Screen-Setup, das die Tester in dieser Form eher von vielfach teureren Geräten kennen. Zu diesem Preis: Hut ab. …weiterlesen


Europa-TVs: kein grenzenloser Spaß video 12/2013 - Dann fallen etwa Video on Demand oder die Mediatheken als Services weg, wie die Hersteller auf Nachfrage von video erklären. Denn der Portalinhalt richtet sich oft nach dem Herkunftsland des Fernsehers, nicht nach seinem Standort. In diesem Fall steht der Download der Apps nicht zur Verfügung. Auch ob es System-Updates für den Fernseher gibt, kann von Ländergegebenheiten abhängen. In Großbritannien etwa mag es Services oder Problembereiche geben, die wir nicht kennen. …weiterlesen


Die Macht im Heimkino video 9/2012 - THX-Filme im Heimkino Damit schließt sich der Kreis: THX machte einst Kinos fit, damit sie Filme mit optimalem Sound vorführen. Auf dem Weg ins Heimkino hat sich THX auch der Filme selbst angenommen. Ob auf Laser Disc, VHS-Kassette, DVD oder jetzt Blu-ray Disc: In THX-Editionen wurden viele Filme in den letzten Jahrzehnten auch produktionsseitig in puncto Bild- und Tonqualität an Heimkino-Ansprüche angepasst. …weiterlesen


Sonne im Kino audiovision 2/2011 - Auch in der abgehängten Decke stecken Leerrohre für die Kabel, so dass bei einem eventuellen Defekt ein schneller Austausch möglich ist. Hosenbeine flattern Doch nicht nur praktische Aspekte waren wichtig. Die Installation sollte auch pegelfest ausfallen, so dass nichts den Heimkino-Genuss trüben kann. Unter dem breiten Sofa zum Beispiel steckt ein Podest, das Winter aus Paletten gebaut hat, mit massiven Platten und fest verschraubt. …weiterlesen


Mit DecoderStation 7 und AmpStation zum All-in-One-Spitzenreiter? Area DVD 3/2015 - Ein Heimkinosystem wurde unter die Lupe genommen und erhielt anschließend eine „überragende“ Bewertung. …weiterlesen