Teufel Consono 35 Complete im Test

(5.1-Heimkinosystem)

Ø Sehr gut (1,1)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,1

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: 5.1-​Heim­ki­no­sys­tem, Sur­round-​Kom­plett­an­lage
Komponenten: Vor­ver­stär­ker, Laut­spre­cher, Cen­ter­box, Satel­li­ten­bo­xen, Sub­woofer, Recei­ver
Features: Blue­tooth
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Teufel Consono 35 Complete

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 08/2015
    • Seiten: 4

    „sehr gut“; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Teufel liefert mit dem Consono 35 Complete ein durchweg gelungenes Komplettpaket für Heimkino-Freunde. Der Sound ist ordentlich, die Ausstattung umfangreich, der Preis angemessen. Alles in allem also mal wieder eine saubere Leistung der Berliner Audioprofis.“  Mehr Details

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Seiten: 2

    1,1; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: sehr kompakte Abmessungen; Endstufen im Subwoofer; alle Kabel inklusive.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 7-8/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Seiten: 3

    „überragend“ (1,1); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Für rund 800 Euro bietet Teufel mit dem Consono 35 Complete tatsächlich eine klanglich überzeugende Komplettlösung im Mini-Format. Ein kräftiger Subwoofer, der gleichzeitig als 5.1-Verstärker fungiert, und fünf Kompakt-Lautsprecher machen das Set zu einer echten Praxis-Lösung. ... Teufel Consono 35 Complete – ein klangstarkes 5.1-Heimkino-Komplettset zum Hammerpreis im Bonsai-Format.“  Mehr Details

zu Teufel Consono 35 Digital

  • Teufel Consono 35 Complete Weiß Heimkino Lautsprecher 5.1 Soundanlage Kino

    READY FOR ACTION CONSONO 35 COMPLETE Alles anschließen PlayStation, Xbox, Wii U, TV - Gerät, Blu - ray - Player, SAT - ,...

Kundenmeinungen (2) zu Teufel Consono 35 Complete

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Teufel Consono 35 Complete

Typ
  • Surround-Komplettanlage
  • 5.1-Heimkinosystem
Komponenten
  • Receiver
  • Subwoofer
  • Satellitenboxen
  • Centerbox
  • Lautsprecher
  • Vorverstärker
Features Bluetooth
Eingänge
  • HDMI
  • Digital Audio (optisch)
  • Digital Audio (koaxial)
  • Analog Audio
Ausgänge HDMI
Soundsystem
  • Dolby Digital
  • Dolby Pro Logic II
  • DTS

Weiterführende Informationen zum Thema Teufel Consono 35 Digital können Sie direkt beim Hersteller unter teufel.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Supersound

Home Cinema 3/2010 - Außerdem sollte das Kino über eine riesige Leinwand verfügen, auf der Filmbilder in Full-HD-Güte das Publikum verzaubern. Trotz der erwähnten Erfahrung in Sachen Heimkinotechnik wandte sich der Filmfan an die Heimkinoprofis von Fairland-Cinemas in Bochum. Nach einem Besuch bei Michael B. arbeiteten die Akustikspezialisten zwei individuelle Vorschläge aus, von denen einer genau den Vorstellungen des Bauherrn entsprach. …weiterlesen

Die richtige Planung

video 3/2013 - Tücher gibt es mit unterschiedlichen Gain-Faktoren (Bündelung = Helligkeit), wahlweise im Rahmen, Rollo oder motorisiert. Der Blu-ray-Player Mit Full-HD-Auflöung und Datenraten bis zu 40 MBit/s bietet die Blu-ray die ideale Quelle für das Heimkino. Erst durch ihre hohe Schärfe darf man bis auf die dreifache Bildhöhe an die Leinwand heran, und so sind die riesigen Leinwände erst sinnvoll. Der AV-Receiver Der gewaltige Kino-Sound kann zu Hause noch sauberer und präziser erlebt werden als im Kino. …weiterlesen

Gut günstig

Heimkino 10-11/2013 (Oktober/November) - Da der Hausherr den Raum nicht zu einem Trödellager verkommen lassen wollte, überlegte er sich einen sinnvollen Verwendungszweck. Und was läge bei so einer Gelegenheit näher, als ein Kino zu bauen? Nachdem die Idee also gereift war, begann er Ende 2008 mit dem Bau seines Heimkinos in kompletter Eigenleistung. Vorbereitung des Raumes Eine der Anforderungen an das fertige Kino war es, dass keine Kabel sichtbar sein sollten, sie mussten also in den Wänden verschwinden. …weiterlesen

Maßgeschneidert

video 4/2013 - Zu beachten ist: Die Druckmaxima und -minima sind ortsabhängig. Das heißt, durch Ändern des Hörplatzes oder die Umpositionierung des Subwoofers kann sich der Klang bereits deutlich verbessern. Ein weiteres Phänomen, das man in Räumen antreffen kann, sind Flatterechos. In kleineren Heimkinos tritt das Problem aber eher selten auf. Damit man ein Echo wahrnimmt, muss es mindestens 50 Millisekunden nach dem Direktschall eintreffen. Das entspricht einer Wegdifferenz von 17 Metern. …weiterlesen

Starkes Sixpack

digital home 3/2015 - Es wurde ein Heimkinosystem in Augenschein genommen und mit 1,1, bewertet. Bewertungsgrundlage bildeten die Kriterien Klang, Labor und Praxis. …weiterlesen