• Gut 2,3
  • 1 Test
  • 107 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (2,3)
107 Meinungen
Features: WLAN, Steck­dose
Mehr Daten zum Produkt

Tenda P1002P Starter Kit im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92,2%)

    Preis/Leistung: 100%

    Plus: Sehr gute Transferraten; Stabile Verbindungen; Umfangreiche Ausstattung mit je 2 LAN-Buchsen und Steckdose; Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: Energieverbrauch könnte niedriger sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (107) zu Tenda P1002P Starter Kit

3,7 Sterne

107 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
58 (54%)
4 Sterne
15 (14%)
3 Sterne
7 (7%)
2 Sterne
7 (7%)
1 Stern
19 (18%)

3,8 Sterne

102 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,6 Sterne

5 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Tenda P1002P Starter Kit

Features
  • Steckdose
  • WLAN
Geschwindigkeit 1 GB/s

Weiterführende Informationen zum Thema Tenda P1002P Starter Kit können Sie direkt beim Hersteller unter tendacn.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

So optimieren Sie Ihr Funknetzwerk

MAC LIFE 3/2013 - Auf Knopfdruck erkennen sich die beiden Adapter über das Stromnetz und stellen über dieses eine Netzwerkverbindung her. Der zweite Adapter kann je nach Ausführung einen oder mehrere Netzwerkbuchsen oder sogar eine WLAN-Antenne besitzen. Powerline-Netzwerke funktionieren inzwischen überraschend gut und sind es auf jeden Fall wert, ausprobiert zu werden. Apples WLAN-Geräte Apple bietet eine Reihe von Vernetzungsgeräten an. …weiterlesen

ac-WLAN: Es funkt!

PC Games Hardware 6/2015 - Um den Adapter auf statt hinter dem PC-Tower zu platzieren, reicht die Länge aber aus. Das Kabel hilft auch, die angrenzenden USB-Anschlüsse freizuhalten. Denn leider ist der TP-Link Archer T4U recht dick, was angrenzende USB-Ports fast sicher blockiert, Mit dem Archer T4U sind laut unseren Messungen bis zu 434 MBit/s netto möglich, was USB 3.0 zwingend erforderlich macht, um den Datenstrom schnell genug an das System weiterzuleiten. …weiterlesen

Turbo-WLAN

PC-WELT 7/2014 - TVs und Konsole Das Einbinden von Smart-TVs und Spielekonsolen wie der Playstation oder der Xbox ist weitaus komfortabler. Für die stabilste und schnellste Verbindung empfehlen wir den Anschluss über das Netzwerkkabel. So lassen sich beispielsweise auch Filme in (Full-) HD ruckelfrei streamen. Wer nicht durch Wände bohren möchte oder findet, dass das Kabel der Wohnzimmeratmosphäre schadet, der kann auch auf Powerline-Stecker zurückgreifen. …weiterlesen

Tv & Co. im lokalen Netzwerk

PCgo 3/2013 - Dafür können herkömmliche Ethernet-Kabel nach dem CAT5e-Standard eingesetzt werden, die bereits zahlreichen Netzwerkgeräten beiliegen. Selbst längere Netzwerkkabel mit 10, 20 oder auch 30 Metern Länge sind für wenige Euro im Online-Handel verfügbar. Allerdings möchte oder darf nicht jeder bei sich zu Hause Wände oder Geschossdecken für Kabelkanäle schlitzen oder durchbohren. Manchmal lassen sich Verbindungen innerhalb eines Zimmers nicht immer per Kabel lösen. …weiterlesen