Sehr gut (1,4)
1 Test
Gut (1,7)
43 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Foto-​Trol­ley
Mate­rial: Nylon
Aus­stat­tung: Zube­hör­fach, Sta­tiv­hal­te­rung, Tablet/Lap­top-​Fach, Regen­schutz­hülle
Mehr Daten zum Produkt

Tenba Roadie Hybrid Roller 21 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „ausreichend“ (3,7)

    5 Produkte im Test

    Stärken: robust verarbeitet; ausgestattet mit zwei Schlössern; lässt sich als Rucksack tragen.
    Schwächen: ziemlich schwer; Rollen lassen sich nicht von außen demontieren. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Tenba Roadie Hybrid Roller 21

zu Tenba/RoadWired Roadie Hybrid Roller 21

  • Tenba Trolley Roadie Roller 21 Hybrid schwarz
  • Tenba Roadie Hybrid Roller 21 Black schwarz
  • Tenba Roadie Hybrid Roller 21 Black schwarz
  • Tenba Roadie Roller 21 Hybrid - schwarz
  • Tenba Roadie Air Case Roller 21
  • Tenba Roadie Roller 21 Hybrid - schwarz
  • Tenba Roadie Hybrid Roller 21 Black schwarz
  • TENBA Trolley Roadie Roller 21 Hybrid schwarz

Kundenmeinungen (43) zu Tenba Roadie Hybrid Roller 21

4,3 Sterne

43 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
29 (67%)
4 Sterne
6 (14%)
3 Sterne
2 (5%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
4 (9%)

4,3 Sterne

43 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Umfang­rei­cher Schutz für Ihr Equip­ment -​ auf Kos­ten des Gewichts

Stärken
  1. hohe Stabilität und Schutzfunktion
  2. üppig ausgestattet, unter anderem mit zwei Sicherheitsschlössern
  3. lässt sich auch als Rucksack tragen
Schwächen
  1. bringt bereits ohne Equipment einiges Gewicht auf die Waage
  2. Rollen lassen sich nicht von außen abschrauben

Hier sehen Sie ein Beispiel dafür, wieviel Platz für Kameras und Equipment der Trolley bietet und was sich alles verstauen lässt. (Bildquelle: amazon.de)

Einen geräumigen Foto-Trolley erhalten Sie mit dem Roadie Hybrid Roller 21 von Tenba. Er bietet beispielsweise Platz für eine große Spiegelreflexkamera, vier Objektive und weiteres Equipment (ein Beispiel sehen Sie auch im Bild).
Schutz wird bei diesem Modell groß geschrieben: Der Rollkoffer zeichnet sich durch erstaunlich stabile Außenwände aus, die Ihr Equipment vor Stürzen, Stößen oder anderen Erschütterungen schützen. Im Lieferumfang befinden sich außerdem zwei Sicherheitsschlösser, eines für die Reißverschlüsse, das andere hängt an einem Stahlseil und bietet Ihnen die Möglichkeit den Trolley an einem Objekt, wie einer Bank, zu befestigen während Sie fotografieren und Ihre Sachen nicht immer im Blick haben. Sehr praktisch und der Flexibilität zuträglich ist die Möglichkeit, den Roadie Hybrid Roller 21 als Rucksack zu tragen. Ausgestattet ist er mit einer Stativhalterung, einer Regenschutzhülle und Gurte sorgen dafür, dass der Kofferdeckel nicht von allein wieder zu fällt. Das Fachmagazin Chip Foto-Video kritisiert lediglich ein ziemlich hohes Leergewicht (5.440 Gramm) und dass die Rollen nicht von außen abgeschraubt werden können.

von Steffi

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kamerataschen

Datenblatt zu Tenba Roadie Hybrid Roller 21

Typ Foto-Trolley
Gewicht 5300 g
Material Nylon
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
Innenmaße (B x T x H) 300 x 177 x 430 mm
Außenmaße (B x T x H) 360 x 230 x 530 mm
Farbvarianten Schwarz

Weiterführende Informationen zum Thema Tenba/RoadWired Roadie Hybrid Roller 21 können Sie direkt beim Hersteller unter tenba.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: