Telefunken RD1002 im Test

(Tragbares Radio)
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Typ: DAB-​Radio, Trag­ba­res Radio
Kanäle: Ste­reo
Batterien: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt RD1002

RD1002

Für wen eignet sich das Produkt?

Seit geraumer Zeit haben Hersteller von Radiogeräten erkannt, dass Kunden neuerdings großen Wert auf den Empfang von Radioprogrammen in digitaler Qualität legen. Deshalb entschied sich der Hersteller bei diesem Gerät, Telefunken RD1002, für den Empfang per DAB; natürlich ist es aber auch mit UKW kompatibel. Aufgrund seiner Abmessungen sollte man einen guten Platz für dieses Produkt aussuchen, denn portabel ist es nicht wirklich. Es wird ein festes Mitglied der Familie sein und alle Bewohner des Hauses mit satten Klängen verwöhnen. Für den Einsatz unterwegs ist es ein wenig zu groß, auch wenn man das Gerät mit Batterien betreiben kann; maximal das Aufstellen im Garten erscheint sinnvoll.

Stärken und Schwächen

Neben seiner Hauptfunktion, dem Empfang von DAB-und UKW-Radio, hat dieses Produkt weitere Dinge auf dem Kasten. Die größte Funktion ist der integrierte Radiowecker mit Dual-Alarm: Zwei Weckzeiten lassen sich einstellen; außerdem gibt es einen Sleep-Timer sowie eine Snooze-Funktion. Wie zu erwarten gibt es zwei Weckmöglichkeiten: Über den piependen Signalton oder über das Radio. Klanglich überrascht das Telefunken-Digitalradio: Die Ausgangsleistung beträgt stolze 2 × 2 Watt (RMS), was für moderate Ansprüche mehr als ausreichend ist. Bei anderen Radios muss man sich mit Monoklang begnügen, hier gibt es immerhin Stereo. Die Bedienung ist kinderleicht und erfolgt über die beiden Regler sowie Funktionstasten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für das bei Amazon für 80 Euro erhältliche Digitalradio aus dem Hause Telefunken gibt es im Internet keine Kundenmeinungen. Sein Datenblatt macht einen soliden Eindruck und hinterlässt nicht den Eindruck, dass dem Gerät etwas fehlt. Wer sich von seinem neuen Radio etwas modernere Funktionen wünscht, sollte einen Blick auf Telefunken RI1000 werfen. Dieses kann per WLAN mit dem Internet verbunden werden und empfängt Radiostationen rund um den Erdball. Zudem erleichtert das TFT-Farbdisplay die Bedienung.

Kundenmeinungen (3) zu Telefunken RD1002

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Telefunken RD1002

Allgemeine Daten
Typ
  • Tragbares Radio
  • DAB-Radio
Audio
Leistung (RMS) 2 W
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien vorhanden
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang fehlt
USB fehlt
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner vorhanden
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 245 x 138 x 125 mm
Gewicht 1,2 kg

Weitere Tests & Produktwissen