Team Group T-Force Cardea A440 3 Tests

Sehr gut (1,4)
Sehr gut (1,3)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­no­lo­gie SSD
  • Schnitt­stel­len M.2 (PCIe)
  • Garan­tie­zeit 5 Jahre
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von T-Force Cardea A440

  • T-Force Cardea A440 (1TB)

    T-Force Cardea A440 (1TB)

  • T-Force Cardea A440 (2TB)

    T-Force Cardea A440 (2TB)

Team Group T-Force Cardea A440 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,37

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 10
    Getestet wurde: T-Force Cardea A440 (2TB)

    „Plus: Top-Leistung.
    Minus: Teuer.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: T-Force Cardea A440 (1TB)

    „... kommt ... auf sehr hohe Geschwindigkeiten, beim Schreiben mit Iometer liegt sie einsam an der Spitze. Im Dauerbetrieb aber muss die A440 sich in einigen Disziplinen den eigentlich langsameren SSDs von Crucial und Samsung geschlagen geben. ...“

    • Erschienen: 01.11.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: T-Force Cardea A440 (1TB)

    „Positiv: Anwenderfreundliche Kühlung; Effektiver Aluminiumkühler; Gute Gesamtleistung; Fünf Jahre Garantie.
    Negativ: Aktuell zu teuer; Vorgänger-Modell ist im Alltag schneller.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Team Group T-Force Cardea A440

zu Team Memory T-Force Cardea A440

  • Team SSD Cardea A440 M.2 1TB
  • Team SSD Cardea A440 M.2 2TB
  • Team Group SSD 1TB 7,0/5,5G CarA440 M.2 PCIe TEM ( TM8FPZ001T0C327 )
  • Team Group SSD 2TB 7,0/5,5G CarA440 M.2 PCIe TEM ( TM8FPZ002T0C327 )
  • Team Group T-FORCE CARDEA A440 M.2 PCIe PCI Express 4.0 (2000 GB, M.2), SSD
  • Team Group SSD 1TB 7.0/5.5G CarA440 M.2 PCIe TEM
  • Team Group T-FORCE CARDEA A440
  • Team Group CARDEA A440 1 TB, SSD schwarz/gold, PCIe 4.0 x4, NVMe 1.4,
  • TEAMGROUP SSD T-Force Cardea Graphene A440 1 TB M.2 2280 PCIe 4.0 x4
  • Team SSD Cardea A440 M.2 1TB

Kundenmeinungen (732) zu Team Group T-Force Cardea A440

4,7 Sterne

732 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
608 (83%)
4 Sterne
73 (10%)
3 Sterne
15 (2%)
2 Sterne
15 (2%)
1 Stern
22 (3%)

4,7 Sterne

732 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Teuer, aber ver­flixt schnell

Stärken

  1. extrem hohe Übertragungsraten
  2. starker Kühler
  3. DRAM-Cache
  4. 5 Jahre Garantie

Schwächen

  1. hohes Preisniveau

Die Cardea A440 ist Teamgroups Top-SSD, die mit den neuesten Technologien bestückt wird. Die PCIe-4.0-SSD nutzt aktuelle Speichermodule von Micron sowie den Phison E18 als Controller. Zusammen mit dem DRAM-Cache bewegen sich die Übertragungsraten in so gut wie allen Praxis-Szenarien auf Referenzniveau. Einzig bei echten Dauer-Übertragungen, die in der Praxis eher eine Seltenheit sind, muss sie sich einer handvoll Konkurrenten geschlagen geben. Im Gegenzug stimmt die Lebenserwartung: Fünf Jahre Herstellergarantie, 700 TByte erwartete Schreibmenge und eine jährliche Ausfallwahrscheinlichkeit von 0,29 % wecken Vertrauen. Das ist aber angesichts des hohen Preisniveaus auch nur angemessen. Apropos messen: Der gewaltige Kühlkörper passt nicht auf jedes Mainboard, lässt sich aber problemlos abnehmen und gegen den kleineren Graphen-Kühler, der der SSD beiliegt, austauschen.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Festplatten

Datenblatt zu Team Group T-Force Cardea A440

Technologie SSD
Schnittstellen M.2 (PCIe)
Abmessungen / B x T x H 80 x 22 x 3,7 mm
Garantiezeit 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Team Memory T-Force Cardea A440 können Sie direkt beim Hersteller unter teamgroupinc.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf